Du bist nicht angemeldet.

Forenregeln

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Askari Angel-Forum. Falls dies dein erster Besuch hier ist, wirf bitte vor der Registrierung einen Blick auf die Forenregeln. Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, ist eine Registrierung nötig. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.
Hinweis für Suchmaschinenmarketing-Agenturen: Links im Forum werden automatisch mit "no-follow" versehen, pushen also kein Ranking. Werbe- und Alibi-Postings werden umgehend gelöscht.

Forenregeln und sonstige Gewohnheiten
Genau wie im realen Leben gibt es auch hier einige Grundregeln, damit das Miteinander möglichst reibungslos verläuft. Das Besondere am Askari-Forum: Hier sind sehr viele Regeln zusammen mit den Usern entwickelt worden!

Zum Miteinander:
Die Anrede in den Foren ist per "Du", dadurch ist die Atmosphäre sehr locker. Auf einen freundlichen Umgang wird hier viel Wert gelegt. Konstruktive Kritik ist ok, aber Beleidigungen und zynische Kommentare werden nicht geduldet.

Nun ein paar Grundregeln:

Erst suchen, dann posten!
"Suche Boilierezept", "Wie fange ich Forellen?" - einige Fragen wiederholen sich fast im Wochentakt, sehr zum Leidwesen der Stammbesucher, die auch nicht immer das Gleiche schreiben und lesen möchten. Daher ist es ratsam, vor dem Posten zunächst die Suchen-Funktion zu verwenden nachzuschauen. Oft helfen auch die Texte in den "Wissenswertes rund ums Angeln"-Rubriken weiter, dabei handelt es sich um ein von ehrenamtlichen Stammusern erstelltes Nachschlagewerk mit ausgewählten Artikeln.

Bitte kein Spamming!
Ein Forum ist in erster Linie ein Informationsmedium, kein Chat. Um nicht bei den anderen Forenmitgliedern anzuecken, ist es daher ratsam, sorgfältig zu sein. Ein gutes Posting schreibt man meist nicht in 1-2 Minuten und es besteht meist aus mehr als nur wenigen Worten oder einem Satz...

Bitte keine Mehrfachpostings!
Ein Beitrag zu einem Thema reicht, Mehrfachpostings verteilt über viele Rubriken führen eher zu Nichtbeachtung als zu schnelleren oder mehr Antworten.

Enorm wichtig: Aussagekräftiger Postingtitel
Für die Übersichtlichkeit des Forums ist die Wahl eines präzisen Postingtitels enorm wichtig. Ein guter Titel beinhaltet bereits das Anliegen in Kürze. Kurztitel wie "Forelle" oder "Köder" sind zu allgemein. Das Moderatorenteam behält sich daher vor, zu ungenaue Titel der Übersichtlichkeit zuliebe zu ändern!

Links in andere Angelforen und -shops...
... sind hier untersagt und werden durch das Moderatorenteam entfernt. Ebenso Links zu Seiten mit ausführlichen Linklisten mit Shops, Foren, usw. Ebenfalls unerwünscht sind auch Postings zu Discounter-Aktionen oder zu Shops mit askari-ähnlichen Sortimenten - in einem Autohaus von Mercedes darf man schließlich auch keine Flyer für BMW auslegen...

Andere Links sind natürlich möglich, sofern sie fachbezogen sind.

Bitte keine Postings mit finanziellen Absichten!
Dies ist das Forum eines Angelgeräte-Versandhauses, daher werden jegliche Postings mit finanziellen Interessen gelöscht, egal ob es sich dabei um Privat- oder gewerbliche Inserate handelt.

Brisante Themen:
Brisante Themen, wie z.B. Politik oder in Deutschland verbotene Angelmethoden, sind generell erlaubt, jedoch behalten wir uns vor, Themen zu schließen, die entweder nicht sachlich genug sind/ ins Polemische abgleiten oder die den Forenfrieden stören. Heiße Themen kochen schnell mal über, man muss nicht jede Meinung akzeptieren, aber die Meinung anderer auch tolerieren.

Bei Problemen mit Bestellungen ...
... helfen wir gerne, bitten jedoch, sich direkt an die Kundenbetreuung (Tel.: 02591-950-50) zu wenden. Nur sie hat den vollen Einblick in die EDV und kann Störungen nachvollziehen. Ein Posten im Forum ist nicht sinnvoll, da wir zur Hilfe Kundendaten benötigen, die jedoch aus einem Foren-Pseudonym nicht hervorgehen. Davon ab ist ein Forum ein Platz des öffentlichen, also allgemeinen Austausches, und ein solches Posting daher fehl am Platz. In solchen Fällen behält sich das AOT vor, den Beitrag zu schließen, denjenigen per PN zu kontaktieren und den Beitrag dann zu löschen.

Auch Jungangler lesen mit...
Wir wissen, Angler haben auch oft einen derben Humor, aber bitte keine zu deftigen oder anzüglichen Witze!

GROSSBUCHSTABEN, Fettschrift, Farben, Smileys, etc.
sind eine gute Möglichkeit zur Betonung. Werden sie jedoch zu häufig verwendet, nerven sie.

Wenn es mal Streit geben sollte, ...
Genau wie im realen Leben gibt es auch im Forum immer mal wieder Meinungsverschiedenheiten, was ja auch völlig ok ist, sofern man in der Lage ist, sachliche Gegenargumente zu liefern und auf einer vernünftigen Ebene zu diskutieren. Ab und an kocht das Fass jedoch bei einzelnen Usern mal über, daher unsere Bitte: Auch wenn Ihr Euch mal auf den Schlips getreten fühlt - atmet vor einem möglichen Folgeposting nochmal tief durch, bleibt freundlich und streitet nicht auf der persönliche Ebene.
In vielen Fällen steckt auch nur ein Missverständnis dahinter, geschriebene Worte können schnell mal falsch verstanden werden. Daher bitten wir darum, mögliche Differenzen per Email oder persönlicher Nachricht (PN) zu klären. Die Erfahrung hat gezeigt, daß sich auch die größten Streithähne nach ein paar klärenden Emails im Forenhintergrund durchaus wieder versöhnlich gestimmt sind, zumal vielfach eines herauskommt - daß die Steitursache auf einem Mißverständnis basiert.
Bitte vergesst auch Folgendes nicht: Im Hintergrund geschriebene PNs (Persönliche Nachrichten) sind keinesfalls rechtsfreier Raum! Wer andere User dort übelst beleidigt, macht sich selbst nach §185 StGB strafbar! Daher achtet bitte auch dort auf den freundlichen Ton! Fühlt sich jemand durch die PN eines anderen Users belästigt, so kann er ihn in den Profileinstellungen auf die Ignorieren-Liste setzen. Das Leitungsteam wird sich in Privatstreitigkeiten weitgehend heraushalten, daher bitten wir, von der Weiterleitung entsprechender Mails abzusehen.

Zu guter letzt: Regeln sind nicht alles ...
Die meisten Regeln hier sind zusammen mit bzw. auf Wunsch von Forenusern erstellt worden. Sie sind eher als Orientierungshilfe für einen möglichst angenehmen und reibungslosen Umgang im Forum zu verstehen, sollen also eine Hilfe und keine Schreibbarriere bzw. Zwangsjacke sein.
Grübelt daher bitte nicht zu lang vor dem Posten, ob Ihr einen Beitrag veröffentlichen dürft oder nicht. Ihr kennt die Regeln und wenn Ihr keinen gravierenden Verstoß in Eurem Posting seht, setzt es einfach rein. Es ist ja auch nicht schlimm, wenn man mal versehentlich gegen eine Regel verstößt, das passiert selbst alten Forenhasen und spielt auch keine Rolle, sofern halt niemand aufbrausend, beleidigend oder zu provokant wird.
Eine Bitte unsererseits: Wir freuen uns natürlich, wenn sich im Forum viel durch Eigendynamik regelt, allerdings bitten wir Euch, die Forenkontrolle im Wesentlichen uns Moderatoren und Admins zu überlassen. Wir lesen hier nahezu jedes Posting und wenn wir der Meinung sind, dass etwas nicht passt, sagen wir es. Entspannt Euch und zerpflückt bitte Postings anderer User nicht ständig in Bezug auf die Forenregeln. Zuviele Köche verderben den Brei, die Forenleitung ist in erster Linie unsere Sache und es soll keiner das Gefühl bekommen, sich stets für Postings rechtfertigen zu müssen.

Hausrecht/ Störung des Forenfriedens
Diese Forenregeln sind als leitende Orientierungshilfe zu verstehen, natürlich sind sie nicht so umfassend wie ein Gesetzesbuch und haben ihre Lücken. Daher muss das Askari- und Moderatoren-Team in vielen Fällen situationsbedingt entscheiden und handeln. Klar kann es dabei auch mal zu unterschiedlichen Meinungen zwischen Leitung und Usern kommen, jedoch sind unsere Handlungen i.d.R. bedacht, begründet und nach Möglichkeit im Sinne der Forenuser gefällt. Akzeptiert und respektiert daher bitte, dass unser Leitungsteam ein virtuelles Hausrecht und somit das letzte Wort in Entscheidungen hat. Das Hausrecht greift ebenfalls, wenn jemand ständig den Forenfrieden stört, indem er provoziert und Kleinkriege mit sonst friedlich gesinnten Usern führt. In solchen Fällen kann es zu Verwarnungen, in Einzelfällen auch zu Sperren kommen.

User, die mehrfach durch Beleidigungen und/oder fremdenfeindliche Äußerungen/Pauschalisierungen etc. auffallen, werden von unseren Moderatoren dauerhaft gesperrt! Gewalt- und Drogenverherrlichung, pornographische Darstellungen und rassistische Äußerungen werden strafrechtlich geahndet.