Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Askari Angel-Forum. Falls dies dein erster Besuch hier ist, wirf bitte vor der Registrierung einen Blick auf die Forenregeln. Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, ist eine Registrierung nötig. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.
Hinweis für Suchmaschinenmarketing-Agenturen: Links im Forum werden automatisch mit "no-follow" versehen, pushen also kein Ranking. Werbe- und Alibi-Postings werden umgehend gelöscht.

Addi

Forenurgestein

  • »Addi« ist männlich
  • »Addi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 956

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Aalangeln

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2018, 20:39

endlich Regen...

Nach langer Trockenheit und Hitze kam heute endlich Regen.
Gegen 19:10 wurde es dunkel über Hamburg, 19:20 öffneten sich die Schleusen.
Heftige Sturmboen, ständig blitze es weit über den dicken Wolken und ein durchgängiges Grollen zog über uns.
Es dauerte knapp eine halbe Stunde.

Ab in den Keller und Kontrolle....alles trocken!
Hin zur Tiefgarage....auch alles OK!

Nur die Einmündung bei uns in der Straße stand unter Wasser.
Also Piassavabesen raus und Gulli suchen....

Der Wasserdruck hatte das Laub so fest in die Ritzen gepresst, dass ich am Ende schweißgebadet war. Aber die Einmündung ist wieder trockenen Fußes querbar.

Und endlich mal ein Tag, an dem ich nicht gießen muss....

Die Feuerwehren hört man noch immer... wahrscheinlich müssen sie irgendwo n Keller leer pumpen oder Äste von der Straße holen.

Ich sach ma: Für uns Norddeutsche war das nur n 'büschen'!

Aber draußen sinds 8 Grad weniger und das tut gut....

Ich hoffe, ihr seid auch gut weggekommen....
Gruß
Udo


Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind.

informiert euch: Anglerdemo.de

Petermaennchen

Forenurgestein

  • »Petermaennchen« ist männlich

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2018, 22:17

Wir hatten heute auch den ersten Regen seit Mitte Mai.

Kurz, aber heftig.

Der Boden konnte das Wasser gar nicht aufnehmen.
Die Temperatur ist auf angenehme 20 Grad gesunken. Nun wird gelüftet um die Räume wieder kühler zu bekommen.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Petermaennchen

Meefo46

Forenurgestein

  • »Meefo46« ist männlich

Beiträge: 1 099

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Barßel

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 10. August 2018, 07:21

Moin .

Dann mach ich auch mal ne Wasserstandsmeldung.

Regen ja; Unwetter nein Windig war es für eine kurze Zeit .

Das mit dem Regen na ja 10 cm in eine 200 Liter tonne für mich und den Garten zu wenig aber was solls wenigstens ein bisschen .


Bin aber froh das es bei uns keine Schäden wie in anderen Orten gegeben hat.
Gruss von der Soeste Jochen. :angler:

Fehmarn ..2019 gerne wieder:laola:

http://www.anglerdemo.de/

degl

Forenurgestein

  • »degl« ist männlich

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 10. August 2018, 08:51

@all,
hier regnets weiterhin immer wieder mal..........aber 10° weniger ist schon sehr angenehm..........immerhin S-H-normalsommer ;-)

gruß degl
möge der fisch mit euch sein

Flunder

Moderator

  • »Flunder« ist männlich

Beiträge: 5 440

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. August 2018, 20:40

Hallo Udo,

alles gut überstanden. War eigentlich garnicht so schlimm.

Mit Petri Heil
Jürgen
Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

Der Müll muß mit !!

war super

Addi

Forenurgestein

  • »Addi« ist männlich
  • »Addi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 956

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Aalangeln

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 10. August 2018, 22:05

Eben.....Typisch nordisch ....

voll noooormaaaaal
Gruß
Udo


Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind.

informiert euch: Anglerdemo.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks