Du bist nicht angemeldet.

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

281

Montag, 16. April 2018, 20:23

Moin,

ja so langsam gehts los. War vorhin noch am Teich um zu schauen, ob Libellen da sind. War leider nichts, dafür aber schon Wasserläufer, Spinnen und einen Hasen gesehen. Einige Kröten und Teichfrösche waren auch da. Die Fische waren auch sehr aktiv. Viele Kleinfische und 2 große Karpfen gesehen. Leider hatte ich keine Köder dabei...

LG

Olaf3001

Forenurgestein

  • »Olaf3001« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Prignitz

  • Private Nachricht senden

282

Dienstag, 17. April 2018, 18:28

Hallo rockon,

:thumbsup: da ist Dir ja wieder ein schöner Schnappschuß gelungen.
Mit dem Frosch hast Du bestimmt recht. Ist ein Grasfrosch.
Da gibt es verschieden aussehende "Typen" ;-) . Hängt auch davon ab wo sie leben(sich aufhalten) .

Übrigens Du bist ja richtig bewandert und fortschrittlich......... :rolleyes: Das Du gerade diese Spezies
als Photomotiv ausgewählt hast.

Der Grasfrosch ist "zum Lurch des Jahres 2018 " gewählt worden. Aber das wußtest Du ja schon ;) :D


Gruß Olaf

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

283

Dienstag, 17. April 2018, 21:03

Danke ;) Das der Grasfrosch Lurch des Jahres ist wusste ich bis eben nicht...hab dann auch noch mal gegoogeltr: https://www.dght.de/news/lurch-des-jahres-2018

Bei uns auch sehr rückläufig. Früher hat man die täglich im Wald bei uns gesehen.

LG

Social Bookmarks