Du bist nicht angemeldet.

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

281

Montag, 16. April 2018, 20:23

Moin,

ja so langsam gehts los. War vorhin noch am Teich um zu schauen, ob Libellen da sind. War leider nichts, dafür aber schon Wasserläufer, Spinnen und einen Hasen gesehen. Einige Kröten und Teichfrösche waren auch da. Die Fische waren auch sehr aktiv. Viele Kleinfische und 2 große Karpfen gesehen. Leider hatte ich keine Köder dabei...

LG

Olaf3001

Forenurgestein

  • »Olaf3001« ist männlich

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Prignitz

  • Private Nachricht senden

282

Dienstag, 17. April 2018, 18:28

Hallo rockon,

:thumbsup: da ist Dir ja wieder ein schöner Schnappschuß gelungen.
Mit dem Frosch hast Du bestimmt recht. Ist ein Grasfrosch.
Da gibt es verschieden aussehende "Typen" ;-) . Hängt auch davon ab wo sie leben(sich aufhalten) .

Übrigens Du bist ja richtig bewandert und fortschrittlich......... :rolleyes: Das Du gerade diese Spezies
als Photomotiv ausgewählt hast.

Der Grasfrosch ist "zum Lurch des Jahres 2018 " gewählt worden. Aber das wußtest Du ja schon ;) :D


Gruß Olaf

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

283

Dienstag, 17. April 2018, 21:03

Danke ;) Das der Grasfrosch Lurch des Jahres ist wusste ich bis eben nicht...hab dann auch noch mal gegoogeltr: https://www.dght.de/news/lurch-des-jahres-2018

Bei uns auch sehr rückläufig. Früher hat man die täglich im Wald bei uns gesehen.

LG

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

284

Sonntag, 29. April 2018, 13:14

Moin,

vorhin war ich etwas am Wasser und hab geangelt. Leider nichts gefangen, aber ganz umsonst war die Tour nicht. Momentan schlüpfen diverse Libellen. Bild ist wohl etwas zu groß, daher wirds nur in geringer Qualität gezeigt.

LG
»rockon85« hat folgendes Bild angehängt:
  • lib44.png

Olaf3001

Forenurgestein

  • »Olaf3001« ist männlich

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Prignitz

  • Private Nachricht senden

285

Sonntag, 29. April 2018, 13:40

:thumbsup: :thumbsup:

da hast Du ja mal wieder Schwein ge.... ach nee, Libelle gehabt.
Warst zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
Die ist ja wirklich mal gerade erst geschlüpft. Tolles Motiv und Photo.

LG Ollaf

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

gjuncken

Stiller Beobachter

Beiträge: 0

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Einsteiger

  • Private Nachricht senden

286

Mittwoch, 2. Mai 2018, 11:03

Sieht echt top aus. Ich habe das Jahr zwar welche gesehen, aber das war nur sehr kurz.

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

287

Mittwoch, 2. Mai 2018, 11:20

Bei uns sieht man momentan mehrere Larven oder frisch geschlüpfte Libellen an diesem Teich (momentan 3 Arten). Ist nur etwas schade, dass der Teich morgens komplett im Schatten liegt und erst so gegen 9 die Sonne das Ufer beleuchtet...sonst hätte man ein schöneres Licht. Aber das Jahr ist ja noch lang...

Gleich gehts erst mal zur See und morgen nach Helgoland mit dem Katamaran. Wollte eigentlich in CUX mal wieder angeln, aber seit einiger Zeit ist da komplettes Angelverbot, was jetzt auch kontrolliert und nicht mehr geduldet wird.

LG

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

288

Sonntag, 6. Mai 2018, 02:00

Moin,

bin zurück vom Kurzurlaub. War sehr schön auf den Inseln, aber auch sehr stressig und anstrengend, da ich für alles weniger als 24 Stunden Zeit hatte. Gab jede Menge Tiere, die man sonst in Deutschland nicht oder kaum sieht. Zum Angeln hatte ich leider keine Zeit (hat jedoch ziemlich in den Fingern gejuckt), aber auch wenn ich keine Fische gesehen hab sah es da sehr gut aus. Sehr klares Wasser mit Sand - und Steinboden...fast so wie man es von der Ostsee kennt. Da werde ich irgendwann sicher noch einmal hinfahren...

LG
»rockon85« hat folgende Bilder angehängt:
  • düne.png
  • basstportr2.png
  • kegelrobbeneu22.png
  • eiderente2.png
  • robbe22.png

wellfisch

Meisterschreiber

  • »wellfisch« ist männlich

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Bad Lausick,Sachsen

  • Private Nachricht senden

289

Sonntag, 6. Mai 2018, 09:02

Hallo rockon
Sehr schöne Bilder, danke das wir teilhaben dürfen :cheers:
Ein kleiner Urlaub ohne Angel ist zwar schwer aber man kann sich so auf andere Dinge konzentrieren.
LG Sylvio


Der Wurm muss dem Fisch schmecken ,
nicht dem Angler

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

290

Sonntag, 6. Mai 2018, 10:15

Moin,

ja...selbst zum Fotografieren war die Zeit schon zu knapp. Normal müsste man da mehr Zeit investieren.

Mein Aufenthalt war sehr kräfteraubend. Donnerstag gegen 12 war ich am Hafen, dann zu Fuß zum Hotel (lag oberhalb auf dem "Berg"), Sachen einlagern, essen, gegen 15 Uhr paar Dinge einkaufen und gegen 16 Uhr ging es zum Hafen wo ich dann mit dem Boot zur Düne gefahren bin. Gegen 21:30 war ich wieder im Hotel...Bilder auf Laptop übertragen und gegen 00:30 gepennt. Um 4 bin ich schon wieder aufgestanden und dann die steilen Wege zur "Langen Anna" gegangen, um die Basstölpel zu fotografieren. Gegen 10 kam mein Mitfahrer vorbei und sind dann noch viel auf der Insel rumgelaufen. Ins Schiff kam man leider erst gegen 15 Uhr....

Jetzt brauche ich erstmal Urlaub vom Urlaub...

Einige Bilder habe ich noch
»rockon85« hat folgende Bilder angehängt:
  • helgoland3 (2).png
  • vogel335.png
  • robbe3444.png
  • austernf22.png

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Meefo46

Rheinangler

Meisterschreiber

  • »Rheinangler« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Remscheid / NRW

  • Private Nachricht senden

291

Sonntag, 6. Mai 2018, 12:16

Hallo Rockon,

tolle Bilder, danke dafür.

Hast dir aber auch ein Marathonprogramm auferlegt. Helgoland in 24h, Respekt. :gut
.



in diesem Sinne

tight lines

Detlev ( Rheinangler ) :angler:

---------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem ! :gut
---------------------------------------------------------------------------------------------

Fehmarn 2018, leider vorbei :)

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

292

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:43

Das stimmt wohl. Mache ich so auch nicht mehr...wenn dann mehrere Tage. Ging nur dieses Mal nicht anders, da keiner meinen tierischen Mitbewohner zuverlässig versorgen konnte.

LG

Olaf3001

Forenurgestein

  • »Olaf3001« ist männlich

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Prignitz

  • Private Nachricht senden

293

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:48

Tolle Bilder wieder rockon

die verführen, sie sich nicht nur einmal anzuschauen.
Da hast Du ja schöne Erlebnisse gehabt. Die entschädigen dann auch für so manche
Anstrengung .

Übrigens: das letzte Bild mit den zwei Austernfischern.......wenn Du noch etwas länger gewartet hättest
dann wären es bestimmt 2 oder 3 mehr gewesen.
Das machen die immer so bei der Futtersuche. Die klettern übereinander und der Oberste ruft dann dan
anderen zu wo die Würmer und Muscheln sind. ;-) :rolleyes: :-))

Gruß Olaf

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

Petermaennchen

Forenurgestein

  • »Petermaennchen« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

294

Montag, 7. Mai 2018, 10:52

Klasse Bilder !

Danke für den Beitrag.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Petermaennchen

Meefo46

Forenurgestein

  • »Meefo46« ist männlich

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Barßel

  • Private Nachricht senden

295

Montag, 7. Mai 2018, 12:38

Moin rockon .

Tolle Fotos mal wieder Danke . :thumbsup:
Gruss von der Soeste Jochen. :angler:

Fehmarn ..2018 ja und :laola: :)

http://www.anglerdemo.de/

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

296

Mittwoch, 9. Mai 2018, 00:37

Danke. Heute war ich mal wieder am Wasser auf Hecht. Leider nichts gefangen und auch keinen Zupfer gehabt. Abends habe ich mir dann die Zeit etwas mit knipsen vertrieben.

LG
»rockon85« hat folgendes Bild angehängt:
  • spinne225 (4).png

3 registrierten Benutzern gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Charlie, Petermaennchen, Meefo46

Olaf3001

Forenurgestein

  • »Olaf3001« ist männlich

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Prignitz

  • Private Nachricht senden

297

Montag, 21. Mai 2018, 20:03

Hallo,

ich habe heute Morgen nach dem Frühstück noch einen kleinen Rundgang über das Grundstück auf Hiddensee
gemacht.
Ich war sehr überrascht als ich dort zwei Blindschleichen sah.
Die eine hielt die andere mittels eines Bisses über den Kopf fest.
Aber hier war nicht "Frühstückessen" angesagt, sonder sieben minus eins ;-) :-P .
Aber sie waren wohl schon fertig.....

Mit meinem nicht einsatzbereiten Handy hab ich dann noch ein paar Bilder versucht.
Das hatte ich in meinem Leben noch nicht so gesehen.
Ringelnattern und Kreuzottern ja, die halten sich aber nicht durch einen Biss fest sondern
umschlingen sich nur.

Mit rockon seiner Technik wären das bestimmt super Bilder geworden.

Na ja, seht selbst

Gruß Olaf
»Olaf3001« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20180521_085344_resized_20180521_053203572.jpg
  • IMG_20180521_085350_resized_20180521_053232868.jpg

4 registrierten Benutzern gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Meefo46, rockon85, Charlie, Petermaennchen

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

298

Montag, 21. Mai 2018, 23:46

Sehr schön. Das habe ich ehrlich gesagt auch noch nicht gesehen. Blindschleichen sehe ich hier eh nur ganz selten. Letztes Jahr nur 2 Einzeltiere.

In meiner Kindheit gabs die noch etwas öfter und da hatte ich einen Kumpel mit einem großen Garten am Feld / Waldrand. Die hatten da viele Plastikplanen rumliegen, wo dann mehrere drunter waren. Soll auch ein Trick sein, um Schlangen anzulocken.

Gestern und vorhin war ich am See. Da habe ich mehrere Graugänse mit Nachwuchs gesehen. Der Haubentaucher hat auch wieder ganz dicht am Ufer sein Nest gebaut, aber leider sehr verdeckt durch Schilf...da lohnt ein Foto nicht. Die Kleinen müssten auch bald so weit sein. Ein Foto habe ich nur vom See gemacht. Da ich mein Stativ nicht da hatte musste ich das frei Hand machen, was nicht so einfach war und man sieht schon ein wenig Rauschen im Bild.

LG
»rockon85« hat folgendes Bild angehängt:
  • blauestunde.png

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Meefo46

Rheinangler

Meisterschreiber

  • »Rheinangler« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Remscheid / NRW

  • Private Nachricht senden

299

Dienstag, 22. Mai 2018, 18:24

Hallo Olaf und Rockon,

tolle Fotos, vielen Dank dafür.

Das in den Nacken oder Kopf beissen, ist ein ganz normales Paarungsritual bei Schleichen.
Sie können so teilweise Stunden verbringen. Siehe dazu auch hier.
Sind aber selten geworden, da Sie im Gegensatz zu Schlangen eher weniger scheu sind und so leichter Beute von Greifvögeln oder Opfer im Straßenverkehr werden.
Die Blindschleiche war Reptil des Jahres 2017.

Das Foto vom See ist doch in Ordnung. Man muss sich nicht immer alles in der 100%-Ansicht ansehen. Lieber ein stimmungsvolles Bild mit einem leichten Rauschen (was die meisten eh' nicht sehen) als ein technisch perfektes, dafür aber langweiliges Foto.
.



in diesem Sinne

tight lines

Detlev ( Rheinangler ) :angler:

---------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem ! :gut
---------------------------------------------------------------------------------------------

Fehmarn 2018, leider vorbei :)

Flunder

Moderator

  • »Flunder« ist männlich

Beiträge: 5 412

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

300

Dienstag, 22. Mai 2018, 19:38

Hallo rockon, hallo Olaf,

danke für die Helgoland- Bilder. Sehr schön. :gut

Auch die Schlangenbilder von Olaf sind interessant. :gut

Mit Petri Heil
Flunder
Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

Der Müll muß mit !!

leider vorbei

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

Social Bookmarks