Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Askari Angel-Forum. Falls dies dein erster Besuch hier ist, wirf bitte vor der Registrierung einen Blick auf die Forenregeln. Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, ist eine Registrierung nötig. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.
Hinweis für Suchmaschinenmarketing-Agenturen: Links im Forum werden automatisch mit "no-follow" versehen, pushen also kein Ranking. Werbe- und Alibi-Postings werden umgehend gelöscht.

wellfisch

Meisterschreiber

  • »wellfisch« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Bad Lausick,Sachsen

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 9. Juli 2015, 18:28

Kannst du dein Geld nicht sehen liegen,
Kauf dir Tauben und lass sie fliegen :D
Sylvio


Der Wurm muss dem Fisch schmecken ,
nicht dem Angler

göttinger

Stammgast

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Bevorzugter Angelstil: Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln
Allrounder

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 9. Juli 2015, 19:42

Flieg meine Taube :D
»göttinger« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT7970.jpg

Flunder

Moderator

  • »Flunder« ist männlich

Beiträge: 5 302

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 9. Juli 2015, 20:35

Hallo göttinger,

ein kleiner Tipp für dich:

Bitte verkleinere deine Bilder so auf ca. 800 x 600.
Sie laden sich dann schneller auf.

Bei der Größe, die du da mit der Tontaube hast,
dauert das ja eine Ewigkeit.

siehe auch hier:
Wie füge ich Bilder ins Forum ein?

Nun aber nicht eingeschnappt sein.

Mit Petri Heil
Flunder
Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

Der Müll muß mit !!

2018 wieder ??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flunder« (9. Juli 2015, 20:37)


Haui006

Forenurgestein

  • »Haui006« ist männlich

Beiträge: 692

Registrierungsdatum: 30. Juni 2007

Wohnort: Sachsen

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 9. Juli 2015, 21:22

Hallo,

wie aus den Bildern zu erkennen ist handelte es sich um eine polnische
Sporttaube, die sehr erschöpft, dicht am Wasser (Bautzener Stausee) rastete und
immer wieder einige Schlucke trinken ging, danach bezog sie jedes Mal den
kleinen Erdhügel.

Der Versuch einer Kontaktaufnahme mit einem örtlichen Taubenzüchter ist leider
gescheitert. Das Interesse an internationalen Kontakten Richtung Osten, schien
bei ihm nicht so stark zu sein, er hatte die Bilder als Ausdruck bekommen. Beim
Bauern hatte ich mal Taube kosten können (einfache Dorftauben). Ein kleiner Broiler
an den nicht viel mehr dran ist als an einer Wachtel, und ziemlich fest im
Fleisch. Fliegen ist eben eine harte Arbeit.
Nach einigen Stunden war die Taube nicht mehr an dem Platz.
Gruß Haui006

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haui006« (9. Juli 2015, 21:24)


rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 11. Juli 2015, 18:05

Moin,

habe noch ein paar Bilder gefunden. Glaube die habe ich noch nicht ins Forum eingestellt.

Was haltet ihr eigentlich von s/w - Fotos? Bin am überlegen einige "gute" Fotos (jedoch mit Farbstich) umzuwandeln...

LG
»rockon85« hat folgende Bilder angehängt:
  • doebel-sw.jpg
  • bachfo305-neu.jpg
  • sonnenuntergangleine.JPG
  • sonnenuntergang-mlk.JPG
  • weissfische-sw.jpg

3 registrierten Benutzern gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

göttinger, Fangnix1, kurier

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 12. Juli 2015, 00:02

Noch einige Bilder von vorhin. Die Fische waren nicht ganz so aktiv, darum hatte ich mal wieder etwas mehr Zeit für Bilder.
»rockon85« hat folgende Bilder angehängt:
  • himmel.JPG
  • sonnenuntergang.jpg

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Fangnix1

göttinger

Stammgast

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Bevorzugter Angelstil: Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln
Allrounder

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 12. Juli 2015, 13:42

H

Nun aber nicht eingeschnappt sein.

Mit Petri Heil
Flunder

Hi,

wenn es hier Nettiquette ist dann wirds natürlich gemacht. Also wenn ich das Bild anklicke dauerts keine 1-2 Sekunden und es ist offen.
.... und da bin ich auch nicht eingeschnappt :-))

Mal anbei: Kannst du nicht eine automatische Bildverkleinerung im Adminpanel einstellen oder einfach die maximal Uploadgröße begrenzen, auf ein Maß, dass es passt? Also ich würde sagen wenn die maximale Dateigröße bei ca. 800kb liegt, hast du keinen Kummer mit Seitenladezeiten oder Serverauslastung.

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 22. Juli 2015, 11:23

War heute kurz am Kanal und habe die Milka-Kuh inkl. Milkaboot gesehen ;) Leider bin ich gerade die Bücke hoch gegangen und habe es nicht schnell genug bemerkt. Aber man erkennt es auf dem Foto. Nebenbei kann man auch schön den Verlauf der Kanalstrecke sehen.

Achja ein Tierbild habe ich auch noch, wenn ich schon dabei bin...

LG
»rockon85« hat folgende Bilder angehängt:
  • milkaboot.JPG
  • raupe-mlk.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rockon85« (22. Juli 2015, 11:29)


AOT-Alex

Askari Online-Teamer (AOT)

  • »AOT-Alex« ist männlich

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 5. Februar 2008

Wohnort: Lüdinghausen

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 22. Juli 2015, 12:25

Hi,
da hast du ja Glück gehabt, das ist die Raube eins Blutbär, der fertige Falter ist dan rot/schwarz.
Hier mal ein Link, wenn es interessiert. http://www.welt-der-schmetterlinge.de/sc…_jacobaeae.html

PS: Diese Art ist auf Schalke ausgestorben! :-))
MFG
AOT-Alex

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 22. Juli 2015, 12:34

Hi,

danke für den Link. Sehr schöne Tiere, ist schon lange her das ich so einen gesehen habe.

LG

Fangnix1

Forenurgestein

  • »Fangnix1« ist männlich

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Bevorzugter Angelstil: Raubfischangeln

Wohnort: wo Lenne und Ruhr sich küssen

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 22. Juli 2015, 15:53

Diese Raupen haben auf Schalke überlebt

ich glaube sie ist vom Revierfalter :gut



lg. mattes :-D
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück! :thumbsup:

Fehmarn 2018, ich bin startklar :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fangnix1« (22. Juli 2015, 15:57)


1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rockon85

Charlie

Aktives Forenmitglied

  • »Charlie« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 30. November 2014

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)

Wohnort: Athens,Griechenland

  • Private Nachricht senden

52

Samstag, 25. Juli 2015, 10:27

Die neue Generation

Ein Angeltag mit den Luetten.Ausruestung von ASKARI.Koeder:Maden.
»Charlie« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1428.JPG
  • DSCF1435b.jpg

2 registrierten Benutzern gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

kurier, rockon85

Flaggo

Stammgast

  • »Flaggo« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 8. Juli 2015

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Kutter)

Wohnort: Limburg / Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 29. Juli 2015, 10:43

Feder gefunden

Moin ,
ich habe gestern diese Feder aufe Arbeit gefunden .
Sie lag unter einer Trockentrommel .


Kann die Feder von einer Eule sein ?
Binde mir selbst Dorschfliegen , meint ihr ich sollte es mal mit der Feder probieren ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flaggo« (29. Juli 2015, 10:45)


Fangnix1

Forenurgestein

  • »Fangnix1« ist männlich

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Bevorzugter Angelstil: Raubfischangeln

Wohnort: wo Lenne und Ruhr sich küssen

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 29. Juli 2015, 12:58

hallo Flaggo


ich bin immer für das Ausprobieren, von welchem Federvieh deine Errungenschaft ist, kann ich dir leider nicht sagen.

Aber wenn dein Dorsch dann "UHU" sagt, war die Feder von einer Eule. :-D

lg. mattes
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück! :thumbsup:

Fehmarn 2018, ich bin startklar :thumbup:

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Flaggo

Haui006

Forenurgestein

  • »Haui006« ist männlich

Beiträge: 692

Registrierungsdatum: 30. Juni 2007

Wohnort: Sachsen

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 29. Juli 2015, 19:41

Hallo Flaggo,

der Dorsch sucht etwas zu essen.

Also versuche ihm etwas von seiner gewohnten Nahrung anzubieten.

Die Feder stammt mit ziemlicher Sicherheit von einem Habicht.

siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Habicht

Gehe bis zu :"Mensch und Habicht"

Bild :"Ein von der Polizei......."

Die Ähnlichkeit ist sehr hoch. Ansonsten suche Kontakt zu einem Ornithologen.
Gruß Haui006

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Flaggo

Wollebre

Meisterschreiber

  • »Wollebre« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Kutter)

Wohnort: Weyhe

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 30. Juli 2015, 23:23

schönes Thema, gerade bei dem sch.... Wetter was wir hier haben
»Wollebre« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020037.JPG
  • BALI, interessanter Baum.....jpg
  • Keyodhoo, Ausfahrt zum Nachtangeln.JPG
  • Java, Vorbeiflug am dampfenden Vulkan.jpg
  • Bali, Monkey Forest, scheint zu schmecken.JPG
Bali die Insel der Götter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wollebre« (30. Juli 2015, 23:30)


Wollebre

Meisterschreiber

  • »Wollebre« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Kutter)

Wohnort: Weyhe

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 30. Juli 2015, 23:31

und noch was trauriges
»Wollebre« hat folgende Bilder angehängt:
  • junge Drosseln in der Gartenhecke, nur wenn Nachbars Katzen nicht gewesen wären.....JPG
  • Keyodhoo-Maldives, Müll als Wohnhaus...JPG
Bali die Insel der Götter

2 registrierten Benutzern gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Charlie, kurier

rockon85

Forenurgestein

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Brandung)
Forellenangeln
Spinnangeln
Raubfischangeln
Aalangeln
Stippen
Feeder-/Grundangeln

Wohnort: Lindhorst (Schaumburg)

  • Private Nachricht senden

58

Freitag, 31. Juli 2015, 07:29

Gute Bilder.

Wenns interessiert:

Solche Einsiedlerkrebse (C. Brevimanus) hatte ich vor einigen Jahren mal. Im Handel werden die Krebse (alles Wildfänge) meist schlecht gehalten. Sie brauchen 2 Wasserquellen (Salz - und Süßwasser) da sie sich ihr Wasser im Häuschen selbst mischen. Oft haben sie auch bemalte oder künstliche Häuser und sind sehr stressempfindlich...viele Tiere sterben beim Transport, im Handel oder zu Hause, da sich der Stress oft erst Wochen später bemerkbar macht. Zudem sind Landeinsiedler teilweise gefährdet. Schöne Tiere, aber aus diesen ganzen Gründen habe ich mit dem Hobby aufgehört...konnte ich nicht mehr verantworten.

LG

degl

Forenurgestein

  • »degl« ist männlich

Beiträge: 1 300

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

59

Freitag, 31. Juli 2015, 17:46

Vielleicht nicht Natur.............aber von "Oben" kam am Mittwoch jede Menge Natur..............nu wirds ja besser



Regen.........Regen.................REGEN

gruß degl
möge der fisch mit euch sein

1 registriertem Benutzer gefällt dieser Beitrag.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

göttinger

Flaggo

Stammgast

  • »Flaggo« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 8. Juli 2015

Bevorzugter Angelstil: Meeresangeln (Kutter)

Wohnort: Limburg / Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 3. August 2015, 11:28

Weilburger Tiergarten

War Sonntag mit meiner Frau und Enkelin mal im Tierpark





Social Bookmarks