Du bist nicht angemeldet.

MT0186

Stiller Beobachter

  • »MT0186« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Spinnangeln

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 20:43

Was hab ich - Was will ich - Was brauch ich dafür...

Hallo Angelkollegen,
ich bin neu hier im Forum und natürlich auf der Suche nach Wissen... habe bereits in ein paar Themen reingeschnuppert aber vieles ist einfach noch wie eine Fremdsprache für mich.
Habe ganz frisch den Angelschein gemacht und eine kleine Ausrüstung von Bekannten bekommen... ob diese allerdings was taugt weiß ich nicht....
Ich habe eine Rute Shimano AB-SP Hyperloop Spinning 180L mit einer Cormoran Corcast Superjet 4PI 2500 Rolle und grüner geflochtener Schnur (Den Hersteller weiß ich leider nicht). Außerdem habe ich eine Kogha Trout Specialist L3.30m mit WG 8-15g, 2 Rollen von Silverman Fishbuster 3000 mit einmal einer WTF Yellow Plasma 22kg 0,18mm Schnur und einer Stroft GTM 5kg 0,22mm Schnur.
So .. und was möchte ich... ich möchte zum einen mit meinen Freunden gemütlich am See sitzen und Posenangeln.. aber auch Spinnfischen... und auch mal im Bach mit der Rute spazieren gehen und Forellen angeln... natürlcih möchte ich auch mal etwas größeres aus einem See holen wie z.B. Zander, Karpfen, Hecht usw...

War am vergangenen Freitag das erste mal am See mit den beiden Ruten... leider war nur Posenangeln erlaubt.. also habe ich an beide eine Pose mit Vorfach und Mais bzw. Paniermehl gehängt und in den See geworfen... hat soweit alles geklappt... nur gebissen hat leider nichts.. aber irgendwie bei den den anderen Anglern auch nicht...

Nun ist die Frage.. ist mit meiner Ausrüstung was anzufangen oder eher nicht... bzw. was für Tipps für den Anfang habt ihr mir... beim Angelkurs waren fast ausschließlich Möchtegern-Profis die Ihr Wissen nicht wirklich an Neulinge weitergeben wollten...
Die kleine Shimano würde ich vielleicht nehmen zum angeln im Bach oder eben auf Forelle ... nur bei der großen bin ich nicht sicher ob die auch für größere Fische geeignet ist.. deshalb hab ich mal nach etwas googeln folgendes gefunden:

- Shimano Alivio DX Spinning H 2,70m 20-50g Angelrute
- Spro Passion ´R 740 250/0,25 308g 1072740 Spinrolle Allroundrolle
- Spiderwire Ultracast 4 Ultimate Invisi-Braid 100m 0,14mm 12,70kg Geflochtene Schnur Braid Angelschnur Line


Keine Links zu Wettbewerbern. Verstoss gegen die Forenregeln. Flunder


Bitte um ehrliche Meinungen und Tipps.. möchte gerne eine solide Erstausstattung damit das üben noch mehr Spaß macht...

Vielen Dank schonmal für eure Antworten... und natürlich einen schönen Abend euch...

Gruß Marco :angler:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flunder« (23. April 2018, 21:28)


Der Beitrag von »Flunder« (Montag, 23. April 2018, 21:22) wurde aus folgendem Grund vom Autor selbst gelöscht: doppelt (Montag, 23. April 2018, 21:24).

Flunder

Moderator

  • »Flunder« ist männlich

Beiträge: 5 409

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 21:22

Hallo MTO186,

die Links zu amazon müssen wir löschen.
Glatter Verstoss gegen die Forenregeln.

Werde ich gleich machen.

Mit Petri Heil
Flunder
Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

Der Müll muß mit !!

leider vorbei

MT0186

Stiller Beobachter

  • »MT0186« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Spinnangeln

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 23. April 2018, 21:27

Uppps sry.. ich lösch es sofort raus... sry...

HAVÖRED

Forenurgestein

  • »HAVÖRED« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 25. März 2008

Bevorzugter Angelstil: Fliegenfischen
Meeresangeln (Kutter)
Spinnangeln

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 23. April 2018, 21:39

Hallo Marco,


erst mal herzlich willkommen hier im Forum bei uns.

Zu den Links die du hier eingestellt hast, die werden wahrscheinlich schnell gelöscht werden, da eine Verlinkung auf andere Anbieter für Angelzubehör, hier nicht gewünscht ist. Vielleicht löscht du sie ja noch selbst, bevor sie von den Mods wahrgenommen werden.

Ich hatte mir mal so einen Satz billig Wobbler bestellt, muss aber sagen, die waren selbst das wenige Geld nicht Wert.

Zum einen waren es alles Wobbler in schwimmender Ausführung mit schlechter Laufeigenschaft und die Haken sind schneller gerostet sind als man einkurbeln konnte. Dann passten die Hakengrößen auch nciht unbedingt zum Wobblerkörper. Auch die Posen machen auf mich nicht gerade einen tollen Eindruck. Und die Masse an Wirbeln ist aus meiner Sicht so nicht unbedingt nötig. Lieber nur ein paar wenige, aber dafür in den Größen die man braucht. Ansonsten wirft man nach einiger Zeit einen großen Teil der Dinge in den Müll.

Mit den richtigen Tipp`s zum Angelgerät ist das immer so eine Sache. Sicher kannst du mit dem vorhanden Zeug auch mal einen größeren Fisch landen.



Nur musst du dir dabei entsprechend der Rute und der Schnur genügend Zeit lassen und die Bremse an der Rolle gut einstellen. Wenn Schnur.- und Vorfachstärke passen.

Ich an deiner Stelle würde erst mal bei den Sachen belassen und Erfahrungen beim angeln sammeln, dann wirst du über kurz oder lang alleine darauf kommen, was du tatsächlich an Geräteschaft benötigst.



Geh doch mal an deinem Gewässer auf die Angler zu, die dort schon längere Zeit angeln, gib dich als Neuling zu erkennen und spreche sie darauf hin an, ob sie dir evtl. mal den einen oder anderen Ausrüstungstipp oder einen Tipp zum angeln geben können. So habe ich es gemacht, ud bei einem älteren Angler sehr viel gelernt, von dem ich heute gerne noch das eine oder andere an jüngere Angler weitergeben, wenn diese nicht gerade nur mit reinem Spezialistentum glänzen wollen, wie die Carphunter, etc... ;)


Um hier Tips zu Gewässern zu erhalten, wäre es gut zu wissen wo und an welchen Gewässern du angelst. Der Schwarzwald ist groß und dort gibt es viele Gewässer, die sich von der Art her diese zu beangeln schon sehr stark von Gewässer zu Gewässer her unterscheiden.


Die Chance zu den jeweiligen Gewässern Hinweise zu erhalten ist halt größer wenn man weiß wo du angelst. Hier bei uns im Forum gibt es ja auch den einen oder anderen der im Schwatzwald angelt, wenn er nicht gerade auf Fehmarn Kuchen isst, wie zur Zeit. :P


Vielleicht kann er dir dann ja auch mal einen guten Tip geben, oder vielleicht mal zum angeln treffen? :rolleyes:

Gvh Rainer


Gut das nicht alle Fische an einer Leine ziehen.


Fehmarn 2018 naht mit großen Schritten :P

MT0186

Stiller Beobachter

  • »MT0186« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Spinnangeln

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 23. April 2018, 21:52

Hey Rainer.. und danke für deine ausführliche Antwort...

Mit der Qualität des Zubehörs hast du sicherlicht recht - Wollte eigentlich nur ein kleines Einsteigerset kaufen, da ich ja noch nicht weiß was ich wann brauche und bei einer größeren Auswahl einfach auch mehr Versuchsmöglichkeiten habe...

Meine beiden Ruten möchte ich jetzt anfangs natürlich behalten... vor allem ists dann auch nicht sooo tragisch wenn doch mal etwas kaputt geht... möchte nur auch nicht den Fang verlieren weil übertrieben gesagt die Rute bricht oder die Schnur reißt... bzw. überhaupt keiner anbeißt weil eben die Schnur viel zu auffällig ist...

Ich werde sicher den ein oder anderen Angler am Gewässer nach Tipps fragen... da wie du sagst jedes Gewässer auch unterschiedlich ist....

Angeln möchte ich im Umkreis von 78120 Furtwangen.. so circa 30-40km maximal.. bzw. natürlich auch mal mehr bei einem schönen Ausflug.. aber die Regel wird wohl in der Nähe sein... oder doch auch mal nach Fehmarn :P

Gruß Marco

HAVÖRED

Forenurgestein

  • »HAVÖRED« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 25. März 2008

Bevorzugter Angelstil: Fliegenfischen
Meeresangeln (Kutter)
Spinnangeln

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 23. April 2018, 22:00

Hallo Marco,

hab gerade mal nachgesehen, Furtwangen.

Da kann es gut sein, das ich im Spätsommer mal in Unterkirnach am dortigen See auf Forellen angele.

Oder auch, im Schlucksee, wenn es denn der Schwatzwälder mal fertig bekommt, dass von ihm seit Jahren angekündigte Forentreffen dort zu Stande zu bringen. :D :D :D :D ~:-( :D :D :D :D

Wenn ich in die Region starte, meld ich mich mal bei dir, vielleicht können wir dann aj kurzfristig ein Treffen auf die Reihe bekommen.


GvH Rainer
Gut das nicht alle Fische an einer Leine ziehen.


Fehmarn 2018 naht mit großen Schritten :P

MT0186

Stiller Beobachter

  • »MT0186« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Spinnangeln

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 23. April 2018, 22:06

Hi Rainer,

na das hört sich doch super an... passt ja herrlich...

Warst denn schonmal hier?
Na dann bin ich ja mal gespannt ob es wirklich mal zu einem Treffen hier kommt.. würde mich freuen...

Bis dahin bin ich dann vll auch nichtmehr ganz ohne Erfahrung :)

Gruß Marco

HAVÖRED

Forenurgestein

  • »HAVÖRED« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 25. März 2008

Bevorzugter Angelstil: Fliegenfischen
Meeresangeln (Kutter)
Spinnangeln

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 23. April 2018, 22:25

Hallo Marco,

wir waren im letzten Jahr mit dem Wohnmobil auf dem Stellplatz in Unterkirnach. Da hab ich mir den See angeschaut und auch einem Angler am Abend Gesellschaft geleistet.

Leider hatte ich da kein Angelgerät dabei, aber das passiert mir nicht mehr.

Nachdem ich nun mein Womo für den Urlaub ausgerüstet habe, ist dort jetzt immer zumindest eine Spinn.- und eine Fliegenrute darin untergebracht.

GvH Rainer
Gut das nicht alle Fische an einer Leine ziehen.


Fehmarn 2018 naht mit großen Schritten :P

Addi

Forenurgestein

  • »Addi« ist männlich

Beiträge: 3 938

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Aalangeln

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 24. April 2018, 06:12

Hallo Marco

Deine 1,80 Spinnrute ist eher für Gewässer, wo der Bewuchs für längere Ruten hinderlich ist. Sie eigentlich zu kurz für Posenmontagen.
Die 3,30 Rute ist zum Angeln auf Forellen (Trout) gedacht. Hier aber mit leichten Montagen (bis 15 g Wurfgewicht). Sie wird bei 20 oder 30 g nicht brechen, aber sie ist laut Hersteller eben so ausgelegt, dass man Montagen in dem angegebenen Gewichtsbereich am besten auswerfen kann, sprich die Rute die beste Aktion abgibt.

Zu den Rollen kann ich jetzt nicht viel sagen, aber für Posenmontagen erscheinen mir die geflochtenen Schnüre zu stark. Je dicker die Schnur, desto steifer. Sie braucht mehr Wurfgewicht, um von der Spule zu gehen. Meine ersten Geflochtenen waren auch zu dick. Wenn ich an der Ostsee dann leichte Blinker bis 25 g ausgeworfen hatte, produzierte ich häufig Perücken.

Wenn du an einem See sitzt und hast dann nur eine leichte Pose, 3g Bleischrot und einen kleinen Haken mit nem Maiskorn drauf, dann reicht das GEwicht nicht aus, um die Schnur vernünftig von der Spule zu ziehen. Besonders nicht, wenn sie nass ist.

Ich verwende geflochtene Schnüre von 0,08 bis max. 0,12 und einer Tragkraft von 7 bis 12 kg. Selbst beim Brandungsangeln habe ich eine 0,08er Schnur verwendet (mit 0,40 Mono als Schlagschnur vorweg). Auch beim Aalangeln in der Elbe oder wenn ich alle 2 Jahre mal an einen Forellenpuff gehe...

Besonders an der OStsee, wenn ich mit 20-25g Kunstköder auf Meerforelle gehe.

Die Shimano Alivio Ruten sind prima. Habe 2 davon.
Die bis 50g WG ist gut geeignet wenn du schwerere Köder ausbringen willst, z.B. Köderfisch auf Hecht.

Willst du mehr Posenangeln, also mit leichteren Montagen und auch mal Spinnfischen mit Blinkern / Wobblern, solltest du vllt eher die 10-30g Variante wählen und wenn es deine Gewässer von der Wurffreiheit zulassen, eher 3m Länge. Das erlaubt dir auch mal mit Sbirolino zu fischen.


Aber sicher gehen auch hier die Meinungen auseinander und der Tipp von Rainer, erst einmal selbst Erfahrung zu sammeln ist mit das Beste...
Gruß
Udo


Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind.

informiert euch: Anglerdemo.de

MT0186

Stiller Beobachter

  • »MT0186« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. April 2018

Bevorzugter Angelstil: Spinnangeln

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 24. April 2018, 21:48

Ohje Rainer.. ohne Angelgerät aus dem Haus.. wie kannst du nur :-D

Vielen Dank Udo für die ausführliche Antwort... denke, dass ich auf die Trout die Spule mit der Monofilen Schnur mache und die geflochtene aufbehalte für eine stärkere Angel.. z.B. die Alivio bis 50g.

Werde wie ihr beide gesagt habt, jetzt erstmal mit meinem vorhanderen Werkzeug ein bisschen üben und dann mal schauen was ich vermisse oder so...

Jedenfalls vielen Dank :)

Gruß Marco

BigMacWilli

Sehr aktiver Stammgast

  • »BigMacWilli« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Blumberg

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:37

Hallo Marco,

wir waren im letzten Jahr mit dem Wohnmobil auf dem Stellplatz in Unterkirnach. Da hab ich mir den See angeschaut und auch einem Angler am Abend Gesellschaft geleistet.

Hallo zusammen,
na guck mal einer an, da ist der Rainer doch tatsächlich in meinem alten Heimatdorft im Urlaub. Von wann bis wann bist du denn dort?
LG BMW
Ich kam, sah und traute meinen Augen nicht

BigMacWilli

Sehr aktiver Stammgast

  • »BigMacWilli« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Blumberg

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:39



Angeln möchte ich im Umkreis von 78120 Furtwangen.. so circa 30-40km maximal.. bzw. natürlich auch mal mehr bei einem schönen Ausflug.. aber die Regel wird wohl in der Nähe sein... oder doch auch mal nach Fehmarn :P

Gruß Marco
Hallo Marco,
also ich angle hauptsächlich am Schluchsee. Das ist ein super Gewässer und gerade für Anfänger sehr empfehlenswert, weil es viele Stellen gibt, an denen man sehr gut werfen und gleichzeitig die Köderführung üben kann.
Und wenn du ganz viel Glück hast, dann treffen wir uns sogar dort... ;-) :-D
LG BMW
Ich kam, sah und traute meinen Augen nicht

HAVÖRED

Forenurgestein

  • »HAVÖRED« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 25. März 2008

Bevorzugter Angelstil: Fliegenfischen
Meeresangeln (Kutter)
Spinnangeln

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:33

Hallo BMW,

freut mich wieder mal was von dir zu lesen.
Tja Unterkirnach, wann???

Bin gerade auf Bornholm und müsste zu Hause nachsehen, wann wir dort waren, im letzten Jahr.

Haben dann anschließend von dort aus, noch die Schwarzwälder heimgesucht.

Petra hat mir zugesagt, mal was im Bezug auf ein Treffen am Schluchssee auf die Beine zu stellen.

Mal sehen vielleicht bekommt sie das ja hin, dass wir uns dann mal dort persönlich kennen lernen..

Nach Unterkirnach werden wir bestimmt noch öfters kommen, gefällt uns gut das kleine Ort.

Geh Rainer
Gut das nicht alle Fische an einer Leine ziehen.


Fehmarn 2018 naht mit großen Schritten :P

BigMacWilli

Sehr aktiver Stammgast

  • »BigMacWilli« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Blumberg

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 18. Mai 2018, 07:42

Hallo BMW,

freut mich wieder mal was von dir zu lesen.
Tja Unterkirnach, wann???

Bin gerade auf Bornholm und müsste zu Hause nachsehen, wann wir dort waren, im letzten Jahr.

Haben dann anschließend von dort aus, noch die Schwarzwälder heimgesucht.

Petra hat mir zugesagt, mal was im Bezug auf ein Treffen am Schluchssee auf die Beine zu stellen.

Mal sehen vielleicht bekommt sie das ja hin, dass wir uns dann mal dort persönlich kennen lernen..

Nach Unterkirnach werden wir bestimmt noch öfters kommen, gefällt uns gut das kleine Ort.

Geh Rainer
Hallo Rainer,
das wäre natürlich super, wenn wir uns endlich mal in der Realität kennenlernen würden. Melde dich doch einfach, wenn du mal wieder in Unterkirnach bist. Ich hab dort 5 Jahre gelebt und immer noch einen sehr guten Draht in das Dorf, da dort auch ein Patenkind von mir wohnt... ;-)
Angeln am Schluchsee? Das wäre bestimmt super....
Wegen meiner Abwesenheit, das ist bei mir leider immer so eine Sache, da ich beim Fussball voll eingespannt bin. Ich versuche zwar regelmäßig hier reinzuschauen, aber allzuoft fehlt mir einfach die Zeit dazu (was mich zuweilen auch ziemlich ärgert). Die Fussballsaison neigt sich jetzt dem Ende zu und somit sollte ich hoffentlich wieder etwas mehr Zeit für das Forum haben...
LG BMW
Ich kam, sah und traute meinen Augen nicht

Social Bookmarks