Du bist nicht angemeldet.

senderzone

Stiller Beobachter

  • »senderzone« ist männlich
  • »senderzone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: nrw

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. April 2009, 13:15

mommark brandungsangeln

Tach
frage ich fahre am ersten Juni auf die insel als dänemark,meine frau und ich beziehen in mommark ein haus hat dort schon einererfahrung gemacht was das brandungsangel angeht
danke im vorraus,wie mann sieht zwei finger such zystem :angler:

degl

Forenurgestein

  • »degl« ist männlich

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. April 2009, 08:59

RE: mommark brandungsangeln

Hi,

Erfahrungen direkt nicht, aber die Insel Als ist ein Toprevier :gut

gruß degl
möge der fisch mit euch sein

HAVÖRED

Forenurgestein

  • »HAVÖRED« ist männlich

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 25. März 2008

Bevorzugter Angelstil: Fliegenfischen
Meeresangeln (Kutter)
Spinnangeln

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. April 2009, 09:44

RE: mommark brandungsangeln

Hallo Senderzone,


ich kennen die Region nicht so gut, aber ich hab mal über Ostern einen Bekannten angerufen, der dort auf Als wohnt und ab und an mal zum Angeln rausfährt mit seinem Boot, oder auch vom Ufer auf Meerforellen geht.

Er meint, vom Ufer/Strand/Mole aus, sieht es nur dort gut aus, wo einigermaßen Wassertiefe vorhanden ist, dort gibt es Plattfisch.

Besser ging es mit einem Boot, so bei Wassertiefen ab 8 m, da wären fast überall auf Sandgrund Plattfisch zum Teil auch in guten Größen zu fangen, mit Watt, bzw. Seeringelwurm, die dort auf Als wohl in jedem Angelgeschäft, zu erhalten wären. Gut wäre es wenn Du hier vor die Würmer auf Dein Vorfach Buttblinker vorschalten würdest, das wäre praktisch Fanggarantie, sagt er. Außerdem solltest Du die Köder aktiv führen, also nicht nur einfach auf Grund und da liegen lassen, sondern bewegen.

Dorsch sieht es die letztenJahre nicht mehr so tolle aus. Es gibt wohl einige Stellen, wo man Dorsch fängt, allerdings muss man die kennen. Auch Angelkutter, die wohl von Fynhavn rausfahren kommen seit rund ein bis zwei Jahren nur mit wenig Fisch zurück. Am besten ginge es noch vom eigenen Boot aus, wenn man die richtigen Stellen kennen würde und dort den Dorsch sucht. Er meint das die Sauerstoffverhältnisse da nicht mehr überall so gut sind im kleinen Belt. Auch die Überfischung in den letzten Jahren hätte einiges dazu beigetragen, da ja stellenweise alles mitgenommen worden wäre. Und gerade zeitig im Jahr wären dort die Laichdorsche auf dem Weg zu ihren Laichgründen abgefangen worden zu Mass, das rächt sich jetzt anscheinend.

Im Moment sind wohl auch noch ein paar Heringe zu fangen.

Auch Meerforellen würden ab und zu auf Blinker einsteigen, wenn man die richtigen Plätze findet. Hornhecht wäre im Juni wieder zu fangen.

Halt doch mal nen Klön mit den Anlgern dort oben.

Schönen Urlaub und viel Erfolg

Und lass uns mal wissen,wie es war.

GvH
Rainer
Gut das nicht alle Fische an einer Leine ziehen.


Fehmarn 2018 ist Vergangenheit, 2019 ist Zukunft und schon in Planung :P

Flunder

Moderator

  • »Flunder« ist männlich

Beiträge: 5 440

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 14. April 2009, 10:38

RE: mommark brandungsangeln

@senderzone,

als ich dort oben noch gecampt habe,habe ich
im Hafen von Fynshavn von der Mole gut Dorsch
und Plattfisch gefangen.Mit Wattwurm.
Aber nur zur Seeseite rauswerfen.
Wünsche dir einen schönen Urlaub und ordentlich
Petri Heil.
Mit Petri Heil
Flunder
Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

Der Müll muß mit !!

war super

senderzone

Stiller Beobachter

  • »senderzone« ist männlich
  • »senderzone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: nrw

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2009, 19:57

RE: mommark brandungsangeln

Vielen dank für die auskunft,echt geil dieses Forum :cheers:

senderzone

Stiller Beobachter

  • »senderzone« ist männlich
  • »senderzone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: nrw

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 14. April 2009, 20:03

RE: mommark brandungsangeln

Das noch habe mir einen Angelführer von der insel geholt
sieht ganz vielversprechend aus,aber egal haupsache spass :-))


Also nochmal vielen dank euch allen super tips :gut

einssiebzig

Moderator († 08/2014)

  • »einssiebzig« ist männlich
  • »einssiebzig« wurde gesperrt

Beiträge: 3 115

Registrierungsdatum: 17. August 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 14. April 2009, 23:29

RE: mommark brandungsangeln

Zitat

Original von senderzone
Vielen dank für die auskunft,echt geil dieses Forum :cheers:


Oh. Dann können alle hier nur sagen: "Danke für die Blumen!"

Und jetzt?

Ab in die Vorstellungsecke - und hier weitermachen! ;-)

MAX
Auch Hechte haben Rechte ...

Social Bookmarks