Du bist nicht angemeldet.

rogumatt

Stiller Beobachter

  • »rogumatt« ist männlich
  • »rogumatt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:54

WFT Braidspin öffnen

Habe letztens eine WFT Braidspin GII gekauft.

http://www.angelsport.de/__WebShop__/pro…llen/detail.jsf


Da die Rolle mir etwas zu schwergängig geht, wollte ich sie selber nachfetten.

Problem ist nun - wie bekomme ich den Deckel zum/vom Getriebe ab ?

- Kurbel wurde entfernt
- 3 Schrauben wurden entfernt

Nun kann man von hinten den Deckel begrenzt abheben, aber irgendwie hängt er in Richtung Spule noch fest.

Muß ich die Abdeckung in irgendeine Richtung schieben oder ziehen oder ist das 'geclipt' ?
Will nicht mit dem Schraubendreher hebeln, da das Gehäuse aus Kunststoff ist und da Narben bleiben. Außerdem sollen nicht irgendwelche Haltenasen oder so, die ich noch nicht kenne, weg brechen.

Wer weiß Rat ?

FehmarnAngler

Meisterschreiber

  • »FehmarnAngler« ist männlich

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 23. Januar 2009

Wohnort: Fehmarn

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Mai 2012, 13:22

RE: WFT Braidspin öffnen

Du musst den Rotor noch abnehmen, da steckt nämlich noch eine Schraube die die Gehäusekappe hält. ;-)

Ansonsten darf man aber auch nicht zu viel bei einer 25€ Rolle erwarten vom Lauf.

Gruß, Jochen

einssiebzig

Moderator († 08/2014)

  • »einssiebzig« ist männlich
  • »einssiebzig« wurde gesperrt

Beiträge: 3 115

Registrierungsdatum: 17. August 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:06

RE: WFT Braidspin öffnen

Zitat

Original von FehmarnAngler
Ansonsten darf man aber auch nicht zu viel bei einer 25€ Rolle erwarten vom Lauf.


Jepp. Mach sie vorsichtig wieder zu und fische sie, so wie sie ist.
Wenn sie rund läuft, keine mechanischen Probleme aufweist und, hoffentlich, eine ganze Weile hält, dann ist es das, was Du verlangen kannst. Gute Marke, aber kleiner Preis. Mit dieser Mischung kann man Glück haben, zu wünschen wäre es.

MAX
Auch Hechte haben Rechte ...

rogumatt

Stiller Beobachter

  • »rogumatt« ist männlich
  • »rogumatt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:32

RE: WFT Braidspin öffnen

Danke für die Infos.

Nach den ersten 4h im Spinneinsatz lief die Rolle dann nach kurzer Zeit auf einmal bedeutend leichter. Bauteile mußten sich wohl erst ein laufen.
Verschiebe deshalb die Fettung auf die Wintermonate.

rogumatt

Stiller Beobachter

  • »rogumatt« ist männlich
  • »rogumatt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. August 2012, 16:00

RE: WFT Braidspin öffnen

Hat funktioniert.
Habe sie letztens nun ganz öffnen und nachfetten können.

luecke3.0

Forenurgestein

  • »luecke3.0« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Wohnort: Georgsmarienhütte bei Osnabrück

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2012, 09:38

RE: WFT Braidspin öffnen

Hallo,
kleiner Tipp noch zu der Rolle, die ist eigentlich für das Geld ein gutes Teil, leider nicht so gut wie der Vorgänger aber trotzdem...

Was mich etwas gestört hat ist das Spiel der Kurbel im Getriebe, es stört zwar nicht wirklich im Einsatz, aber man kann es beseitigen mit einer Kurbel einer ähnlichen Ryobi oder WFT Rolle, z.B. der Braidspin 1, Ecusima, Applause, o.ä.

Wenn du da mal an einen "Teilespender" rankommst, z.B. in der Ersatzteilkiste eines Händlers würde ich zuschlagen, das wertet die Rolle extrem auf...

WFT Braidspin (Ryobi Ecusima Klon)

Gruß
Lücke
Sie nannten ihn Lücke...

rogumatt

Stiller Beobachter

  • »rogumatt« ist männlich
  • »rogumatt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 27. August 2012, 11:29

RE: WFT Braidspin öffnen

Danke für den Tip.
Das mit der Kurbel stört mich an sich nicht.

Etwas anderes wäre interessant: da es wohl, wie ich verstanden habe, Clones der Rolle geben soll, die Frage: Passen da irgend welche Spulen von anderen Rollen drauf ? Im Lieferumfang ist ja keine E-Spule enthalten.

luecke3.0

Forenurgestein

  • »luecke3.0« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Wohnort: Georgsmarienhütte bei Osnabrück

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 1. September 2012, 22:26

RE: WFT Braidspin öffnen

Hallo,
die Spro Montana ist baugleich, da sind aber auch keine E-Spulen dabei...

Die der Alten passen nicht.

Gruß
Lücke
Sie nannten ihn Lücke...

Social Bookmarks