Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Askari Angel-Forum. Falls dies dein erster Besuch hier ist, wirf bitte vor der Registrierung einen Blick auf die Forenregeln. Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, ist eine Registrierung nötig. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.
Hinweis für Suchmaschinenmarketing-Agenturen: Links im Forum werden automatisch mit "no-follow" versehen, pushen also kein Ranking. Werbe- und Alibi-Postings werden umgehend gelöscht.

kurier

Forenurgestein

  • »kurier« ist männlich
  • »kurier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Bevorzugter Angelstil: Allrounder

Wohnort: NRW-Reichshof

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. Juli 2009, 23:41

Barteln

Einige Fische haben am Maul sogenannte Barteln oder Bartfäden (Tast - und - Geschmacksorgane)

Barteln haben Fische, die am Grund leben und damit ihre Nahrung aufspüren.

Typische Vertreter sind Karpfen - Schleie - Barbe

Barteln dienen auch der Artbestimmung,

z.B.:

10 Barteln - Schlammpeitzger

08 Barteln - Zwergwels

06 Barteln - Wels

06 Barteln - Steinbeisser- Bartgrund

04 Barteln - Barbe- Schuppenkarpfen - Spiegelkarpfen - Stör - Sterlett

02 Barteln - Gründling - Schleie - Steingreßling

01 Barteln - Quappe - Rutte


Vierbärtelige Seequappe


Quappe,Trüsche,Rutte
Ein Freund ist ein Mensch, bei dem man auch laut denken darf.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »kurier« (27. Oktober 2009, 00:27)


Social Bookmarks