Mal was anderes: Fisch-Schokolade

  • Hallo Leute,


    die Tage gab es bei Galileo (Pro 7) einen Bericht über Sepp Zotter, einen bekannten Österreicher Chocolatier. Er hat Fisch-Schokolade hergestellt. War recht interessant zu sehen, auch wenn ich nicht weiß, ob ich sie mir lecker vorstellen kann.


    Hier der Bericht (=vorspulen bis Minute 13:00)


    Durch etwas Small Talk im Freundeskreis bin ich dann auf den Zotter Schokoladen in Essen aufmerksam geworden. Auf der Website gibt es auch die Schokolade zum Bestellen.


    Wer also kulinarisch mutig ist und mal was anderes probieren will ;-)


    Aber auch die anderen Sorten können sich sehen lassen.


    Fands einfach interessant und passend fürs Forum ;-)


    Schönes Wochenende,


    Stefan

  • Hallo!


    Warum soll Schokolade mit Fisch nicht schmecken. Scokolade gibt es doch
    mittlerweile in vielen Geschmacksrichtungen. Ich will Schokolade
    Geschmacksrichtung Forelle geräuchert :-D
    Aber Scherz beiseite. In Österreich gibt es sogar kleine Portionen geräucherten Fisch in der Apotheke zu kaufen wegen den ungesättigten
    Fettsäuren und so. Anstatt Pillen.
    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.

  • All ,


    nee,nee,was es nicht alles gibt.
    Schokolade muß für mich nach Schokolade
    schmecken.Nicht anders.
    Ist ja fast so,als die Eier von Aldi nach Fisch
    schmeckten,weil die Hühner mit Fischmehl
    gefüttert wurden.
    Pfui Deibel.


    Mit Petri Heil
    Flunder

  • Kann mir das irgendwie auch nicht so ganz vorstellen.

    Ist bestimmt für den ein oder anderen Feinschmecker etwas, aber ich glaube irgendwie nicht, dass es sich in der breiten Masse durchsetzen kann. Aber wenn doch, dann lasse ich mich gerne davon überraschen.

  • Puhh, ich hab mir schon Sorgen gemacht =O

    Ist bestimmt für den ein oder anderen Feinschmecker etwas, aber ich glaube irgendwie nicht, dass es sich in der breiten Masse durchsetzen kann. Aber wenn doch, dann lasse ich mich gerne davon überraschen.

    In den letzten 8,5 Jahren scheint es sich nicht durchgesetzt zu haben, aber jetzt wo wir wieder drüber sprechen, wird das bestimmt was.

    Grüße vom Bully


    Der Abschied ist der traurigste Teil einer Freundschaft.


    Fehmarntreffen April 2018...... war wieder dabei!!! :thumbsup::laola::thumbsup: .

  • In den letzten 8,5 Jahren scheint es sich nicht durchgesetzt zu haben, aber jetzt wo wir wieder drüber sprechen, wird das bestimmt was


    die gabs bis vor kurzer Zeit zu kaufen, was bei Zotter schon was heißt, weil die ihr Sortiment ständig variieren.


    Wenn jemand von Euch mal Zotter Schokoladen irgendwo sieht - mitnehmen! Sehr lecker!


    Hier sieht man mal etwas mehr von den Sorten: https://www.zotter.at/de/onlin…arken/handgeschoepft.html

  • die gabs bis vor kurzer Zeit zu kaufen, was bei Zotter schon was heißt, weil die ihr Sortiment ständig variieren.

    Aktuell finde ich da nur Schokolade in Fischform, aber nicht Schokolade Tonno oder Schokolade Meersfrüchte 8-o. Also scheint wohl nicht der Verkaufsknaller gewesen zu sein. :rolleyes:

    Grüße vom Bully


    Der Abschied ist der traurigste Teil einer Freundschaft.


    Fehmarntreffen April 2018...... war wieder dabei!!! :thumbsup::laola::thumbsup: .

  • .....Klingt ja auch grenzwertig ;-)

    Ist in erster Linie alles von unseren Sinnesorganen abhängig, welche die Informationen ans Hirn weitergeben.
    Gewisse Dinge verbinden wir einfach mal mit "hmmm" und "bäh".

    Wenn man Asiaten fragt, schmeißen die nen leckeren Gouda gleich in die Tonne, verzehren dafür aber liebendgern fermentierte Hühnereier.8o
    Hat aber auch nen Hintergrund, denn nahezu alle Asiaten sind Laktoseintollerant, eben weil sie nach der Muttermilch keine Ersatzmilch vom Rindvieh bekommen.
    Wäre unsere Babyernährung ähnlich verlaufend, wäre der Käse nie erfunden worden. :piep:

    Kann man übrigens ganz einfach mal selber testen...probiert mal etwas mit verbundenen Augen, mit Klammer auf der Nase und ohne zu wissen was ihr da gerade probiert. Da kommen oftmals ganz andere Ideen bei raus was es sein könnte, als wenn man das Produkt vorher zu Gesicht bekommt.
    So kann man im übrigen auch seine Geschmacksrezeptoren auf dem Gaumen trainieren, und wenns nur für süß, sauer, scharf, bitter und salzig erstmal herhält.

    Nichts anderes machen auch Produktverkoster oder Sommeliers.

    Was ist der Unterschied zwischen Latein und Anglerlatein? Latein ist eine tote Sprache, im Anglerlatein wachsen die Fische aber noch.

  • Eelcatcher : da ist was dran. Probieren würde ich diese Schokolade wohl auch mal, sie KLINGT halt nur nicht sonderlich lecker. Fisch mit Marshmallow und Schokolade ist neu für mich.


    Aber letztlich ist das auch eine Stärke von Zotter: wenn man da durchs Sortiment schaut, gibt es manch Sorte, wo man denkt "kann das passen?". Meist stellt man nach dem Probieren fest: "ja". Josef Zotter gilt nicht ohne Grund als einer DER Chocolatiers weltweit.


    Letztlich ist Kakao jedoch sehr universell, es gibt ja auch genug Gerichte für Hähnchen oder Gulasch mit kakao-haltiger Sauce, Was tatsächlich schmeckt, haben wir mal probiert.


    In anderen Kulturen ist Kakao als Kochzutat weiter verbreitet als hier, z.B. im Mexikanischen (Mole Poblano). Letztere Sauce bekommt man sogar ab und an bei Lidl in Mexiko-Aktionen fertig, sehr lecker.

  • Eben..es klingt erstmal komisch. Aber wenn du nix über Inhalte weist, sie weder sehen noch riechen kannst, gehst du völlig anders an sowas ran.
    Da überwiegt nämlich bei fast allen Menschen erstmal die Neugier, ein uralter Instinkt der sich nicht einfach so abschütteln lässt.
    Und dann lässt du das Produkt erstmal auf dem Gaumen und versuchst die einzelnen Komponenten zu analysieren, quasi zu filtern.

    Ist immer wieder lustig zu sehen sowas, vorallem auf was für interessante Ideen dabei die Verkoster manchmal kommen.

    Stichwort Fisch: In Asien geht fast überall Fischsauce oder Austernsauce mit rein, übrigens aus fermentierten Zutaten....die genaue Zusammensetzung will man lieber nicht wissen:piep:

    Was ist der Unterschied zwischen Latein und Anglerlatein? Latein ist eine tote Sprache, im Anglerlatein wachsen die Fische aber noch.