Reiserute gesucht

  • Hallo zusammen,


    so langsam wird es heiß und ich muß mich um eine Reiseausrüstung kümmern.


    Folgende Anforderungen stehen:


    1. Transportlänge nicht über 60cm, egal ob Teleskop- oder Einsteckrute. Das gute Teil muss in einer Reisetasche für den Flieger seinen Platz finden.


    2. Wurfgewicht bis etwa 80g


    3. Seewasserfest und pflegeleicht




    Aus Euren Erfahrungen, wónach muss ich da schauen (Marken, Modelle, Ausführungen, usw.)




    Gruß Martin

  • Moin,


    die Cormoran Black Master entspricht beispielsweise den Anforderungen:


    40-80g WG
    Länge 2,4m
    Transportlänge 57cm


    Die Rute gibts auch in 2,7 und 3,0m, allerdings ist die Transportlänge bei denen etwas ü 60cm (62cm & 63cm)


    http://www.cormoran.de/co/de/p…ch0=black%20master%20tele



    Ansonsten mal nach "Travel" Ruten suchen. Die Marke spielt erstmal keine große Rolle, würde nur nicht das Billigste nehmen.



    LG

  • hallo martin,
    ein kollege fischt diese rute im urlaub, gut und günstig sagt er immer. :-)


    http://www.angelsport.de/__Web…n-rute/detail.jsf?reset=0


    lg. mattes

    lg. mattes


    Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück! :thumbsup:


    Fehmarn 3.5. bis 8.5.2020 wegen Corona ausgefallen.


    Fehmarn 25.10. bis 30.10.2020 wegen Corona ausgefallen. ;(:(


    Alle guten Dinge sind 4. Neuer Versuch...Fehmarn 2022 oder 2023 :-)) :gut:gut:gut


    photo-3368-4a061f4f.png

    Einmal editiert, zuletzt von Fangnix1 ()

  • Rutenlänge, Zielfisch und Preisidee wären für Vorschläge auch wichtig zu wissen.


    aber schau dir die Ruten mal an:


    MITCHELL Avosea Wind SW Travel Spin 270 oder 300 cm, WG 20-80g


    WFT Pro Salt Sea Jigger Traveller 2.60m, 40-90g



    Dann ein ganz wichtiger Hinweis: Angelruten dürfen nicht im Handgepäck in der Kabine mitgenommen werden, sondern nur im aufgegebenen Gepäck!!!!

  • Für den Urlaub würde eine Rute aus dem Sortiment reichen.....Askarishop 149534


    Wenn nach der Nutzung das Teil mit Leitungswasser abgespült und mal mit Öl behandelt wird, dann wird
    sie lange leben.


    Und in einem größeren Koffer passt sie immer in der Diagonale rein.


    Gruß Olaf

  • Danke für die Tips. Damit weiß ich erst mal, nach was ich bei meinem Händler vor Ort zu schauen habe.
    Die gesamte Länge, die ich ausgezogen erreiche ist mir so ziemlich egal. Ich werde vom Boot aus angeln. Da würde vom Prinziep her auch eine Haspel reichen. Die will ich aber nicht. Etawas Komfort muß dann schon sein. So um die 2m sollten aber reichen.
    Was weit wichtiger ist, das ist die Transportlänge. Meine Reisetasche ist etwas über 60 cm lang. Da muß aller reinpassen.
    Die Rolle wird eine Baitcaster sein, mit 0,35mm monofiler Schnur drauf.
    Das solle fürs Erste und die Fische in den Ankerbuchten wohl reichen. Ansonstem muß ich wohl mal auf den Inseln schauen. Besonders nach Ködern.


    Gruß Martin