Was waren / sind eure fängigsten Köder ?

  • Hallo Angelfreunde,


    stellt doch mal in Wort und Bild eure fängigsten Köder vor,
    die ihr noch in eurer Köderkiste habt.



    Pilker, 120gr, erfolgreich auf Dorsch vom Boot



    wird die Drift etwas stärker, kommt der Pilker mit 150gr
    zum Einsatz



    diese Zocker habe ich beim Eisangeln erfolgreich
    eingesetzt, leisten aber auch gute Dienste beim Mefo-Angeln



    erfolgreicher Mefo-Blinker, geht aber auch auf Hornhecht


    Viele meiner fängigsten Köder liegen auf dem Grund der E´förder Bucht
    oder im Kanal. Schwund ist eben bei jeder Angelei.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



    7 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()

  • alle hechte auf diese beiden köder,





    Dieser heißt "Bulldog" :thumbsup:


    hoffe die beiden fangen noch mehr :thumbup:


    gruß mattes











    Dateien

    lg. mattes


    Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück! :thumbsup:


    Fehmarn 3.5. bis 8.5.2020 wegen Corona ausgefallen.


    Fehmarn 25.10. bis 30.10.2020 wegen Corona ausgefallen. ;(:(


    Alle guten Dinge sind 4. Neuer Versuch...Fehmarn 2022 oder 2023 :-)) :gut:gut:gut


    photo-3368-4a061f4f.png

    Einmal editiert, zuletzt von Fangnix1 ()

  • Mein ALLERERSTER Fang (seit 20Jahren) war eine Forelle.


    Diese habe ich auf mein Testvorfach gefangen:
    Hier (von oben nach unten) : Stopper, Plättchen (silber, an C-hub), Perle, 3cm Röhrchen,
    Stopper. Am Haken waren 2 Maden + Lachs-Ei......


    Dieser Köder war super: Jedoch nur für die o.g. Forelle, denn danach
    war nüschts.... der Biss auf mein gebasteltes VF kam gegen 9/10Uhr Vormittags,
    danach gewährteten die Fische mir eine nicht gowollte, jedoch lange Pause
    bis zum Feierabend....



    Der Taxifahrer, der mich letzten Samstag fuhr, fragte mich
    (nach einer Fischfang-Unterhaltung), warum ich nicht einfach
    polnische Knallkörper kaufen will und somit meinen Fang sicher
    hätte.
    Sein Glück war, wir standen bereits vor meiner Haustür.
    Trinkgeldlos, kommentarlos ..... ging ich hoch, schlafen....


    Das Glück ist mit den Dummen....

  • diese Zocker habe ich beim Eisangeln erfolgreich
    eingesetzt, leisten aber auch gute Dienste beim Mefo-Angeln

    Hallo, kurze Rückfrage bzgl. Eisangeln und Farben.


    Eisangeln: Kann ich mir das so vorstellen, dass ein Eisloch geschaffen wurde (logisch) so
    Durchmesser, hmmm vielleicht 20-40cm (???) und der Zocker an einer kurzen Eisrute so
    40-100cm auf und ab bewegt wird? (Vielleicht ne sau doofe Frage, aber ausser YouTube-
    clips hab ich noch nie wirklich was vom EA mitbekommen) Aber könnt ich mir das so vorstellen?


    Farben: Man sieht oft, dass auch augenscheinlich farblose, bzw. kaum gefärbte GuKös
    verwendet werden, zB für Zander oder andere binnen-Fische. Könnte man sagen, dass
    um so "küstiger" das wird, also voM Seechen, zum Kanal, zum Fluss, zur Mündung/Hafengebiet
    bis zum "Freiwasser" (wenn man das so sagen kann) ... um so greller/knalliger/intensiver sind die
    Köderfarben?



    [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Thanksgiving/smilie_thanks_011.gif]


  • Moin Zusammen,
    wenn ich mir diesen "Bulldog" so anschaue, sollte ich mal meine Klamottenwahl beim Angeln überdenken.
    Vieleicht kann ich ja in 2015 auch mal einen "fängigen Köder" reinsetzen. :D


    Ein Bild von meinem Topköder der mir mindestens 200 Fische (Grundeln ;( ) gebracht hat, der gemeinen Made, spare ich mir.


    Gruß
    André

    Grüße vom Bully


    Der Abschied ist der traurigste Teil einer Freundschaft.


    Fehmarntreffen Mai 2020...... bin wieder nicht dabei!!! ;(

  • Moin


    Nr.1 Habe ich schon seit Ewigkeiten mein Joker. Hat einen Nachteil man braucht schweres Gerät für die Köderführung, deshalb bekommt man schnell lahme Arme der Köder ist 23 cm lang


    Nr.2 Der Cannibal von Savage Gear in 15 cm läuft echt super auch die kleineren Größen.


    Nr 3 Jackson The Shad 15 cm gibt es in Naturfarben läuft echt super


    Nr 4 Der Slim Jim 15 cm gut zum Spinfischen bei starker Strömung, weil der schlanke Köder mit leichten Jigköpfen den Grund erreicht. Auch im Stillwasser ein guter Zanderköder.


    001.jpg

  • Moin,


    dieses Jahr vor allem kleine Spinner und Blinker (auf Forelle) diverser Hersteller. Hervorheben will ich aber einen bestimmten Spinner (müsste Dega sein)


    Habe mit diesem vor vielen Jahren (deutlich ü 10 Jahre her) meine ersten Zander gefangen und auch im letzten Jahr habe ich ihn ab und zu benutzt auf Zander, Barsch und auch einige Hechte habe ich damit gefangen. Er ist schon oft hängen geblieben, aber irgendwie nie abgerissen...die Perle ist weg, das Muster im Blatt kaum noch erkennbar und auch sonst ziemlich abgenutzt....aber er fängt immer noch. Normalerweise müsste ich den in die Vitrine stellen...ist halt ein Köder mit Geschichte.


    LG

  • ich sehe, es gibt nicht den Köder.
    es gibt viele arten die fängig sind, das macht es ja auch aus, variation ist alles.


    @ rockon: gebe deinem spinner einen ehrenplatz in deiner vitriene. er hat seine arbeit geleistet.
    ich ärgere mich noch immer, dass ich meinen wobbler vom ersten 1,00 meter hecht nicht mehr habe,
    ist nach dem fang, beim nächsten angeln sofort abgerissen... ;(


    @ andré
    mußt deine klamotten nicht überdenken, bist voll im trend,
    auch du wirst bald hier deinen fängigsten köder präsentieren können.
    schlage vor, dass wir auf fehmarn einen arbeitskreis bilden, der dich auf diesem gebiet weiterbringt 8o
    haben ja genug kollegen mit know-how und erfahrung an bord. :-D


    lg. mattes :-P

    lg. mattes


    Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück! :thumbsup:


    Fehmarn 3.5. bis 8.5.2020 wegen Corona ausgefallen.


    Fehmarn 25.10. bis 30.10.2020 wegen Corona ausgefallen. ;(:(


    Alle guten Dinge sind 4. Neuer Versuch...Fehmarn 2022 oder 2023 :-)) :gut:gut:gut


    photo-3368-4a061f4f.png

  • mein absoluter Lieblingsköder war ein Buster-Jerk der sich leider letzte Saison mit einem lauten Knall (Perücke in der Multi) im Gewässer verabschiedet hat ,gut das niemand mein blödes Gesicht gesehen hat aber das Angeln war den tag für mich gelaufen .. :whistling:

  • Hallo Fangfrage,


    Zitat

    Eisangeln: Kann ich mir das so vorstellen, dass ein Eisloch geschaffen wurde (logisch) so
    Durchmesser, hmmm vielleicht 20-40cm (???) und der Zocker an einer kurzen Eisrute so
    40-100cm auf und ab bewegt wird? (Vielleicht ne sau doofe Frage, aber ausser YouTube-
    clips hab ich noch nie wirklich was vom EA mitbekommen) Aber könnt ich mir das so vorstellen?


    Schau dir das mal an. Das war 2012 auf dem Wittensee





    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



    Einmal editiert, zuletzt von Flunder ()

  • Hallo Angelfreunde,


    mein wichtigster Angelköder ist der Wattwurm.
    Deshalb soll er hier nicht fehlen. Man hat beinahe
    Fanggarantie mit diesem Köder.



    Wattwurm


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Hallo Angelfreunde,


    ich habe noch einige fängige Pilker ausgegraben.



    Gewichte so um 80 bis 120 gr.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!