Kieler Hafen-- Dorschfänge

  • Hallo Angelfreunde,


    heute war ich mit Angelkollegen im Kieler Hafen, um den
    Dorschen nachzustellen.
    Es war ein völlig neuer Spot für mich. Umso mehr war ich
    gespannt darauf.



    Gegenüber das Kraftwerk, soll erneuert werden



    in der Nähe der WSP



    Hafenimpressionen mit Angelgerät



    im Hintergrund ehemals HDW



    Dorsch 52cm, nee war kein Eisangeln



    noch einer, 42 cm



    Winterheringe, geht wohl so langsam los



    meine Dorschdublette, leider beide zu klein



    Wittling, 32cm



    Kaffee muss sein, erhält die Lebensgeister


    Wir angelten zu dritt und fingen in der Zeit von 15.00 Uhr bis
    20.30 Uhr u.a. 22 Fische. Dorsche, Wittlinge, Heringe, Plattfische.
    Die Dorsche waren in der Überzahl, wovon einige untermassig waren.
    Ich konnte insgesamt 5 Dorsche fangen, doch mussten alle wieder
    zurück, da sie zu klein waren. Die Dorsche bissen sehr spitz, sodass
    man schon beim ersten Ruckeln an der Rutenspitze anschlagen musste.
    Mit warte noch ein Weilchen war nichts. Da sie meistens vorne in der
    Lippe gehakt waren, liessen sie sich gut vom Haken befreien.



    meine getunten Blinker / Pilker haben heute nicht gefangen.
    Woll´n mal sehen, wie sich das in nZukunft verhält.


    Es war ein schönes, entspanntes Angeln, sodass eine Wiederholung
    im Gespräch ist.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.png

    Wieder auf der Insel: neuer Anlauf: 24. 10. 2020 bis 31. 10. 2020

    Der Müll muss mit !!!



    13 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()