Künstliche Wattwürmer

  • Hallo Angelfreunde,


    Hat von euch schon mal jemand mit diesen Würmern geangelt ?


    http://www.angelsport.de/berkl…tur_0091991.html#longdesc


    Sind künstliche Wattwürmer und sollen in der Fängigkeit
    das Original noch übertreffen.


    Da nächste Woche wieder eine Woche DK ansteht, werde ich wohl
    ´ne Packung davon mitnehmen, um sie zu in der Nordsee zu testen
    und eventuellen Ködermangel vorzubeugen.


    Werde berichten, was die Fängigkeit anbelangt.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Tja Jürgen,
    Versuch macht Kluch. :D


    Viel Spaß in DK, erholt euch gut, einigermaßen Fangerfolg und kommt gut zurück.


    GvH Rainer


    Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben wenigstens ein bisschen mehr Spiel


  • Hallo Jürgen,


    ja hab ich schon mit geangelt. Ist drei bis vier Jahre her. Deshalb hab ich keine Ahnung in welcher Qualität sie heute sind.


    Die damals haben mir eigentlich gut gefallen. Hatte am ersten Angeltag sogar einen Dorsch mit so einem künstlichen
    Wurm gefangen. War aber auch der einzige.


    Dann stellte ich fest, das die Würmer schon nach ein paar Monaten ihre Haltbarkeit verloren. Sie wurden bröcklig, platzten und
    vielen bei der Nutzung vom Haken.


    Dann hab ich sie weggeschmissen.


    Ich würde Dir empfehlen sie ruhig zu kaufen und auszuprobieren. Ist ja keine Wertanlage.... ;) .


    Und dann kannst Du uns ja mal berichten.


    LG Olaf

  • Hallo!
    Als Notbehelf ok. Ansonsten kann man die Dinger vergessen.Für das Geld kaufe ich mir lieber ein Ötti. ;)
    Eigene Erfahrung.


    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.

  • Moin,


    diese Werbeaussage, das die Dinger besser als das Original sein sollen kann man wohl vergessen...vor allem wenns von Berkley kommt ;) Von denen gibts ja auch Tauwürmer, Mückenlarven, Maden usw. Bis auf wenige Ausnahmen habe ich da nie was mit gefangen. "Beste" Erfolge habe ich damals am FoPu erzielt, wobei die Forellen sicher auch auf Kaugummi gebissen hätten...


    LG

  • So sehe ich das auch.
    Die Hersteller versprechen viel, aber versprechen kann man sich eben...


    Es gibt unzählige Gummiköder. Fängig werden sie erst, wenn man ihnen Bewegung einhaucht.


    Wenn der Wurm nur so am Grund liegt, wird die Platte schnell merken, dass da der 'Wurm' drin ist.
    Dann vllt am buttlöffel.

    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948

  • Hallo Angelfreunde,


    danke für eure Meinungen.


    Werde mir sie besorgen und in der Nordsee
    ausprobieren.


    Mit Petri Heil
    Jürgen

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Hallo Jürgen :)
    Jetzt auf Fehmarn hat neben uns ein Angler gewohnt,
    der nur damit gefischt hat und darauf geschworen hat!
    Hat auch gut Platte damit gefangen und hat die Würmer,
    wenn sie noch zu gebrauchen waren nach dem Fischen,
    in so kleine Zip-Tüten verpackt.
    Ich war auch sehr erstaunt und bin jetzt gespannt auf deine Erfahrungen!


    Gruß
    Norbert

    Es gibt zwei Dinge, die man nich ändern kann: Die Frauen und das Wetter.
    Also warum darüber aufregen?

    Fehmarn von 26.04-15.05.2021

    gestrichen wegen Corona :kotz

    Neu gebucht vom 17.10.-07.11.2021 :thumbup: