Penn Squall SQL20LW spult durch die Schnurführung konisch nach einer Seite

  • Ich habe eine neue Penn Squall SQL20LW. Lt. Beschreibung passen 650 lbs 30 iger drauf. Da die Schnurführung auf der einen Seite nicht bis zum Rand spult ist das Spulergebnis konisch. X-( :bad Dadurch passen viel weniger Schnur drauf und beim Drill kann es zu Perückenbildung kommen. ?( Weiß jemand ob man an der Schnurführung was verändern kann? ?(
    Danke für Eure Hilfe
    Gruß Klaus

    Dateien

    • image.jpeg

      (563,05 kB, 67 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • image.jpeg

      (534,48 kB, 54 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Gründe könnten eine Macke im Worm Shaft (Teil 42) sein. Der Pawl (47) - (das Teil welches in die Schnecke eingreift) steuert zu früh wieder zurück oder die Enden des Worm Shaftes sind mangelhaft zentriert eingesetzt. Eventuell kann es auch daran liegen das der Pawl nicht ausreichend tief in den Worm Shaft eingreift. Das kann man schnell selbst überprüfen. Dazu die Kappe (48 ) abschrauben. Dann prüfen ob eine dünne Unterlegscheibe auf dem Boden des Pawls klebt (vom Fett) oder im Boden der Kappe liegt. Wenn nicht ist meist zu wenig Druck auf dem Pawl und greift dadurch nicht tief genug in die Schnecke.
    Alles weitere Demontieren lass sein wenn du dich damit nicht auskennst!


    Dann besser zurück zum Händler wenn die Rolle noch in der zweijährigen Garantie ist! Laß dich nicht abwimmeln!!! Der soll die Rolle tauschen. Knallhart drauf bestehen. Der neue Eigentümer von Pure Fishing hat es seit Jan2016 nicht geschafft eine ordnungsgemäße Ersatzteilversorgung auf die Beine zu stellen, nachdem das Reel-Service-Center zum 31.12.2015 auf Druck von Pure Fishing schließen mußte.... Warte selbst schon 10 Monate auf Teile für Penn Rollen...


    Genauso schlecht sieht es aus für ABU Rollen Teile zu bekommen (die auch von Pure Fishing vertrieben werden).


    Wenn außerhalb der Garantie will ich mir das gern ansehen. Schicke mir dann bitte eine PN.


    Gruß


    Wolfgang



    p.s. attn. Adm.


    wenn im Text bei mir eine 8 (acht) steht, erscheint manchmal dafür nach dem Senden ein Emoticom ! Irgendeine Idee woran das liegen kann?


    habe Win7, Serv. Pack1, IE 11

    Dateien

    • sql20lw.pdf

      (702,81 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Bali die Insel der Götter

    3 Mal editiert, zuletzt von Wollebre ()