Heute auf dem Campingplatz

  • Hallo Angelfreunde,


    nachdem heute der Wind etwas nachgelassen hatte,
    haben wir uns zum Campingplatz getraut. Bestes Wetter,
    aber der Wind....



    so sah es heute am Strand aus, gestern schlugen die Wellen



    noch bis an die Düne, ist ordentlich Sand angeschwemmt worden.



    Überschwemmung auf dem Platz, diesmal kein Regen, sondern
    der Wasserstand in der Ostsee war schuld daran. Über 1m über
    normal.



    das Wasser schwappte bei der Slipanlage über die Düne und
    verteilte sich über die Entwässerungsgräben auf dem Platz. Gut die
    Hälfte war davon betroffen. Aber der Betreiber baggert schon den
    Ablauf frei.
    Mit Aufbauen ist vorerst nichts, müssen warten bis das Wasser weg ist.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    Der Müll muß mit !!


    war super

    2 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()

  • Hallo Jürgen,


    seht das mit dem Wasserstand doch mal positiv,


    Wohnwagenfenster auf, Angel mit Wattwurm raus……



    : „Gisa, mach die Pfanne heiß, es gibt heut Mittag Flunder“.



    Oder anders gesagt: in Erdwarmzeiten ist Köln Küste.



    Meeresangeln vom Berliner Funkturm



    Ist nicht alles Abgas, den Wechsel von Kalt- und Warm-zeit gab
    es schon etwas eher.





    Beste Grüße



    Haui006

  • Hallo Angelfreunde,


    so, das Wasser ist fast weg. Es "sumpft" aber immer noch.
    Bei dem schönen Wetter haben wir unser Camp aufgebaut.
    Und alles steht wie ´ne eins.


    Nun kann ich mich wieder dem Fischfang widmen, da ich
    jetzt den Rücken frei habe.


    Fehmarn ruft!!!!!!!!!!!!!!!!


    Mit Petri Heil
    Flunder

  • Hallo Flunder,


    da ich auch langjähriger Camper bin, interessieren mich mal mehrere
    Punkte zu eurem Campingplatz.




    -Wie das Bild zeigt, kannst du anscheinend dein Auto direkt neben dem Wohnwagen
    abstellen oder gibt es einen gesonderten Abstellplatz den ihr vorrangig nutzen
    sollt?




    -Habt ihr allgemein nutzbares W-Lahn im Gelände?




    -Wie ist die Bezahlung von Duschen und Trinkwasserentnahme kalt und warm
    geregelt?




    -Gibt es zeitliche Einschränkungen (Ruhezeiten ) beim Befahren des Platzes?




    -Wie ist der Zugang geregelt Schrankenanlage, Einlassposten?




    Mit Freundlichen Grüßen




    Haui006

  • Hallo Flunder,


    da ich auch langjähriger Camper bin, interessieren mich mal mehrere
    Punkte zu eurem Campingplatz.




    -Wie das Bild zeigt, kannst du anscheinend dein Auto direkt neben dem Wohnwagen
    abstellen oder gibt es einen gesonderten Abstellplatz den ihr vorrangig nutzen
    sollt?


    Ich kann das Auto neben dem Wohnwagen abstellen.
    Es gibt aber vor dem C-Platz einen großen Parkplatz.



    -Habt ihr allgemein nutzbares W-Lahn im Gelände?
    W-Lan muss bezahlt werden



    -Wie ist die Bezahlung von Duschen und Trinkwasserentnahme kalt und warm
    geregelt?


    Es gibt eine Duschkarte. Saisonpreis.



    -Gibt es zeitliche Einschränkungen (Ruhezeiten ) beim Befahren des Platzes?


    13.00--15.00 Uhr Ruhezeit. Man darf fahren, sollte aber
    Zurückhaltung üben.



    -Wie ist der Zugang geregelt Schrankenanlage, Einlassposten?


    Von 22.00 bis 07.00 Uhr ist die Schranke geschlossen.



    Mit Freundlichen Grüßen Haui006


    Mit Petri Heil
    Jürgen

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    Der Müll muß mit !!


    war super

    2 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()