Uferbefestigung auf dem Boote lagern

  • Hallo, ich suche den Fachbegriff oder Bezeichnung für die befestigte Uferböschung, wenn Boote darauf lagern zum Beispiel am Fluss. Danke für eure Ideen. Und liebe Grüße aus Wien.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Moin, ..

    ...

    .. der ganze Satz schafft mich ;)


    .. wenn Boote am Ufer darauf "lagern" .. ?
    äh..??
    .. event. Sommer- od. Winterlager; (mit oder ohne Gebäude/Dach d'rüber)

    .. oder "havengebiet" ..
    .. od. "slip-stelle" ..


    Eventuell die Frage anders formulieren !?


    "Fachbegriff für die befestigte Uferböschung"; .. Kaimauer ? Hafendamm ? ..



    gruß rüdl

  • Kai, Deich, Pier, Mole, Kaje, Gabione, Damm

    Kann aber in Österreich andere Begriffe geben.




    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    ich finde, es ist recht offensichtlich, was er meint. Mir kamen direkt entsprechende Stellen bei uns an der Ruhr in den Sinn: an sich hat der Fluss die typische Böschung, es gibt jedoch Stellen, wo quasi eine Rampe geschaffen wurde (geteert oder gepflastert), keine Stufe oder so. Die Stelle, wo man Boote ins Wasser lässt oder umgekehrt auch mal Boote lagern kann.


    Das wäre dann eine Slipstelle, oder?

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    moin..


    .. "Slip"-stellen haben nicht immer eine befestigte, ins Wasser laufenden, "Straße"..

    .. viele Kleinboothafen haben ein einfaches Kransystem
    an dem die Boote rauß- oder reingehoben werden..


    Der Satz vom Thema-ersteller ist auch etwas "verschachtelt"

    Zitat

    .. Fachbegriff oder Bezeichnung für die befestigte Uferböschung, wenn Boote darauf lagern zum Beispiel am Fluss.


    .. sucht er jetzt den Begriff für eine "befestigte Uferböschung"
    oder
    .. sucht er nach einem Begriff" wenn (nur) Boote am Ufer" lagern ??


    .. da sich der Fragensteller nicht mehr meldet, gehe ich davon aus,
    daß er zBsp. im Lösungsbuch für Kreuzworträtsel fündig geworden ist ;)


    gruß rüdl

  • Sich für eine Frage in einem Forum anzumelden und die Antworten sich nicht mehr anzuschauen, kam mir schon merkwürdig vor.


    Aber allen Unkenrufen zum Trotz, haben wir -nett wie wir halt sind- versucht, eine Antwort zu finden.

    Eine Frage zu stellen ist legitim, sich nicht mehr zu melden maritim ;)

    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948