Rutentaschen ( Tip)

  • Moin...........,


    die Rutentaschen, sowie das Material aus dem sie bestehen werden hoch beansprucht.
    Sie liegen meistens am Boden, auch bei "Wind und Wetter", es gibt da 2 kleine Tips .


    1. Die Rutentasche mit Inprignierspray behandeln, die Feuchtigkeit dringt nicht so schnell in das Material ein, und sie lassen sich leichter reinigen(grobe Bürste).


    2. Der Reißverschluss , ob nun aus Metall oder ja meistens auch aus "Plaste"zeiht sich leichter wenn man ihn mit Kerzenwachs einstreicht. Einfach mit einer Kerze über den Reißverschluss reiben, fertig!



    Gruß Reinhold

    Krempel nicht die Hose hoch bevor Du den Bach gesehen hast!

  • hi leute!


    da meine rutentasche am a*sch ist suche ich eine neue, ROBUSTE(!!!!!!) tasche!! sollte min. 3 kammern haben und noch außen so taschen für kleinkram... und eventuel so vorrichtungen zum kescheranheften ^^
    mindestens 1,60 meter lang sollte sie dann auch noch sein!


    erfahrungsberichte sind erwünscht! ^^

    Unsre Heimat, Unsre Liebe! in den Farben ROT-WEISS-ROT
    -Kaiserslautern 1900- Wir sind treu bis in den Tod!!!

    Einmal editiert, zuletzt von MoonStomper ()

  • Hallo,
    es gibt die typischen Karpfenfutteral (für 3 montierte und 3 Unmontierte) mittlerweile auch kürzer in 1,40m, 1,60m und 1,80m die sind ideal für 3teilige STeckruten! Besser kann man Ruten nur noch in einer Hartschale schützen!
    Ich habe meins mal in der E-Bucht gekauft, denn Askari hat die leider noch nicht, jedenfalls nicht im alten Katalog!


    Gruß
    Lücke

  • Moin..........


    ja das sieht immer gewaltig aus, so eine 2m lange Rutentasche. Aber es paßt einfach alles rein - 3 motierte Ruten...Kescherstange + Netz, Schirm.


    Aber es schützt einfach die Ausrüßtung besser!



    Gruß Reinhold


    PS. Zur kleinen Rutentasche, die meist auch montierten Ruten schauen oben raus.......und man wunder sich später..........warum ist die Schnur gerissen! Ganz klar hat dieses am Reißverschluss gescheuert!!

    Krempel nicht die Hose hoch bevor Du den Bach gesehen hast!

  • All,


    Zitat

    PS. Zur kleinen Rutentasche, die meist auch montierten Ruten schauen oben raus.......und man wunder sich später..........warum ist die Schnur gerissen


    da hilft nur eines--Schnur ganz auf die Rolle wickeln.
    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Hi,


    ich habe das noch einwenig anders gelöst, habe einfach das Futerall meiner Airway Tele Spin genommen, und das über die ersten 30 cm der zulangen Rute gezogen und schon scheuern keine Reißverschlüsse mehr an schnüren und Ruten.


    Mfg


    Daniel

  • gut gut... kann vllt jemand auch GUTE produkte mit dem namen nennen? ;-)


    will mir nämlich nix anschaffen was 1. überteuert und 2. einfach sch****dreck ist! :-D

    Unsre Heimat, Unsre Liebe! in den Farben ROT-WEISS-ROT
    -Kaiserslautern 1900- Wir sind treu bis in den Tod!!!

  • Es wäre auch wichtig, wenn du uns sagen würdest, welche Ruten du transportieren möchtest! Hast du nur Tele- und "normale" Steckrute oder auch Karpfen- oder Brandungsruten mitlängerem Griffteil? Dennbei diesen Ruten sind die Rollen extrem weit oben angeschraubt!


    Falls du diese Ruten nicht hast, reicht jede normale Rutetasche mit drei Fächern!


    Ansonsten hab ich dir ne PN geschickt!


    Gruß
    Lücke

  • Moin


    Ich habe mir vor 3 Jahren diese Tasche geholt (zumindest nach dem Foto und der BEschreibung):
    [Blockierte Grafik: https://www.angelsport.de/isroot/askari/_pics/_pixs_products/27410-gr.jpg]


    Allerdings habe ich dafür im Angebot (ich muss jetzt lügen!) 15 €? bezahlt!?!?!


    Obwohl ich sie immer proppevoll gepackt habe, ist sie noch absolut OK.
    Auch die Reißverschlüsse sind noch alle heil.


    Wichtig finde ich, dass die Tasche aus Nylon ist, mit glatter Oberfläche. Die nimmt kein Wasser auf und auch bei Regen wird sie nicht schwerer. Zudem kann man sie mit einem feuchten Tuch ganz leicht reinigen.
    Und sollte sie mal sehr dreckig sein, auch von innen, dann mit lauwarmen Wasser unter der Brause abduschen!

    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948