Der Dynacrown-Knoten

  • [autor=juergen labes]13.12.05 21:22[/autor]
    Hallo Angelfreunde,


    hier ein Knoten,der wenig bekannt sein dürfte.
    Er wurde von unserem User "Fischverschoner"
    in Tipps,Tricks und Tackle vorgestellt.




    [autor=The_Duke]08. Dezember 2005 14:12[/autor]


    Hi,
    Genau diesen Knoten verwende ich seit nun 2 Jahren für geflochtene Schnüre, egal welchen Durchmessers.
    Damit lässt sich sowohl eine 11er Powerline wie auch ne 25er Dyneema sauber an ein Öhr binden.
    Ich habe noch nicht erlebt, daß sich ein Knoten geöffnet hat, allerdings binde ich den Knoten vor jedem Fischen neu.
    So einfach der Knoten auch in seiner Bindetechnik ist, umso genauer muss man beim Zuziehen hinsehen!
    Der Zug muss gleichmäßig an beiden Schnurenden erfolgen und es muss unbedingt die auf dem letzten
    Bild zu sehende Struktur entstehen!