welche Kunstköder für Hornhecht und wo fängt man sie

  • HALLO Liebe Angel Kollegen habe mal eine Frage welchen Pilker, Blinker kann man am besten für Hornhecht nehmen könntet ihr mir den Namen sagen und das Gewicht welche from er haben soll und Frabe.
    Will im Mai auf Horncht gehen mit einer Spinnrute weiss aber nicht welchen Kunstköder ich nehmen soll


    Könntet Ihr mir helfen


    wo sind so an der Küste von MV die heißen Stellen.


    Wohne in Schwerin

    ich hab nur mal was von Boltenhage gehört kennt ihr die gegent gibt es dort


    gut Hornhecht


    wenn ja wo
    Bin noch unerfahren in dem Gebit


    ?-( ?-( ?-( ?-( ?-( ?-(

    Jeder Tag ist ein Angel Tag, aber nicht jeder ein Fang Tag

  • Falkfisch GNO silber in 15 gr.
    Damit habe ich dieses fast fast alles meine Hornhechte, Mefos und Spinndorsche gefangen! Das Teil fängt sowohl mit schnödem einholen, als auch mit kleinen Rucken. Zudem ist das Teil ein echtes Weitwurfwunder, der schießt sehr weit raus!


    Sonst: Hansen Striper oder Hansen Fight sind auch top Teile! :gut



    Gruß, Jochen

  • Ich würde einfach einen langen schlanken Blinker so um die 20 Gramm nehmen, oder einen Spöcki.
    Rot geht immer gut.
    Oder auf Fliege. Hier geht die Hot Pepper wie Sau.


    Ein roter Wollfaden am Spiro geht auch (Ohne Haken)


    Die Hotspots sind zum Beispiel der Kartoffelanleger in Wohlenberg oder an der Marina in Hohen Wieschendorf. Hier musst Du dann aber auf jeden Fall mit der Wathose rein.


    Gruss


    Jan

  • Achso, Wichtig in Wieschendorf.
    Wenn Du auf die Idee kommen solltest da einzusteigen, darfst Du NICHT am Anleger ins Wasser gehen.
    Weit genug links halten. Am Anleger ist ausgebaggert und da geht es schlagartig auf 11m runter.
    da sind vor drei Jahren auch schon 2 Leute ersoffen. Am Besten an einen Angelkollegen halten der sich da auskennt.


    Gruss


    Jan

  • ich verrat dir mal n guten tipp, der überall in der türkei verwendet wird. habe damit selbst auch viel erfolg gehabt.


    an deine hauptschnur befestigst du einfach ein 4-5 cm langes stück seide. danach zerreibst du es mit deinen finger ein wenig, damit die einzelnen fäden sich leicht lösen... das wars auch schon !!! damit schleppst du einfach langsam vom boot aus !!
    - kein haken - oder sonst etwas: der hornhecht ist ein oberflächenräuber, der kleinen fischen nachjagt. das stück seide imitiert also logischerweise einen fliehenden kleinfisch. die zähne vom hornhecht sind sehr klein und scharf, die sich an der seide verhaken und nicht mehr lösen


    die methode ist sicherlich eines der billigsten und effektivsten varianten und eine probe wert. kannst ja dann mal berichten


    mfg joejayjack

    Gruß
    joejayjack



    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom"

  • All,


    das geht mit Wollfäden am Blinker auch.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Deine Internet Seite ist echt super. Habe schon viel gelesen. Kennst du noch Fanggebiete in MV die nicht soweit von Schwerin entfernt sind
    :gut :-)) :-)) :-)) :-))

    Jeder Tag ist ein Angel Tag, aber nicht jeder ein Fang Tag

  • ist natürlich schwierig, was die Fangplätze betrifft, wenn man aus Schwerin kommt, rein fahrtechnisch wäre eigentlich die Wismarer Bucht, also Boltenhagen ganz gut für Hornhecht und Plattfisch. Kommt ja auch darauf an, wo Du in Schwerin wohnst. Die A14 ist doch soweit ich weiß bis fast vor Schwerin fertig. Von da aus in Richtung Wismar und dann ist auch Rerik z.B. nicht mehr weit.

  • Hallo!


    Da ich letzten (oder war es vorletzten??) sommer
    in England war, wollte ich dort auch angeln am Meer.
    Ich hab, unerfahren wie ich war, eine von diesen
    langen Hakenketten mit dicken Fischfetzen beködert
    und an einen 20 gramm Schwimmer gehängt. Das
    ganze hab ich dannvon einem Hafen 15 meter vom
    Ufer ausgelegt.
    Die Engländer lachten nur und meinten, ich würde
    100% nix fangen..
    Haben alle mit Blinkern und Gummifischen Hornhechten
    und Makrelen nachgestellt, aber nur sehr mager gefangen.
    Ich im Gegensatz habe mit meiner "nicht funktionierenden"
    Methode Hornhecht nach Hornhecht gefangen, alle 60 bis 85 cm lang.
    Die Krönung war dann noch, als ich 4 Makrelen gleichzeitig
    gefangen habe. Wird wahrscheinlich gerade so ein Schwarm vorbeigekommen sein und sich gedacht, fressen wir mal synkron.


    Auf jeden Fall kann ich diese Methode nur empfehlen, da der Luftwiderstand aber so groß ist, muss man höchst wahrscheinlich von einem Steg aus, oder vom Hafenerand aus fischen.


    Das ist zwar keine Antwort auf deine Frage, aber da die Engländer über Tage viel viel weniger gefangen haben als ich, meinte ich wäre das auch eine Überlegung.


    Gruß Angelfreak

  • @ Angelfreak1995


    meinst du solche paternostervorfächer?? also mehrere haken an seitenarmen?


    wenn ja: ich kann diese methode ebenfalls nur empfehlen. man kann auch statt fischfetzen einfach wie meine vorherige montage, die ich beschrieben habe - kleine seidenstücke verwenden. klappt auch ganz gut.


    mfg joejayjack

    Gruß
    joejayjack



    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom"

  • moin,
    nun , ich zweifel die Methode nicht an, möchte jedoch darauf verweisen, dass es natürlich in Deutschland wieder einmal Verordnungen gibt, die die Anzahl der Bißstellen einschränken.


    Gruß
    Osmar

  • Man darf max. mit 3 Angeln angeln


    Ok mann nimmt eine Grundmontage mit 2 Harken und zusätzlich noch eine Spinnrute


    Das wäre mein Bsp.


    :-)) :-)) :-)) :-))

    Jeder Tag ist ein Angel Tag, aber nicht jeder ein Fang Tag

  • @helmi,


    normalerweise fängt man Hornhechte mit
    Wasserkugel,1m-Vorfach und Fischfetzen
    oder mit der Spinnrute und den entsprechenden
    Blinkern.


    Schau dir das an


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • ich kann doch z.B. eine Grundmontge nehmen mit 2 Harken und an der Schnur von den Harken befestige ich auftriebskörper das die Fischfetzen dann kurz vor der Wasseroberfläche treiben


    das wäre meine Idee


    ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

    Jeder Tag ist ein Angel Tag, aber nicht jeder ein Fang Tag

    Einmal editiert, zuletzt von xXhelmiXx ()

  • @helmi


    das verstehe ich nicht, du willst ne grundmontage bis zur oberfläche auftreiben lassen ?? :mahn::-D
    wie soll das denn funktionieren...


    zu dem gesetz mit der anbissstelle pro angel:
    also in Baden-Württemberg darf man 2 Ruten mit je 3 anbissstellen verwenden; EINE anbissstelle kann ein Einzelhaken oder auch Drilling sein - zählt alles als eine anbissstelle...


    die paternostermontage könntest du demnach mit 3 seitenarmen verwenden...


    die wasserkugelmontage ist auch sehr gut. achte aber darauf, dass du nicht sofort anschlägst. habe die erfahrung gemacht, dass man sie 10-20 sekunden ziehen lassen sollte, da der hornhecht glaube ich seine beute nicht sofort schluckt, sondern erst damit wegspaziert :-D
    bei hohen wellen ist diese montage jedoch nicht zu empfehlen.


    mfg joejayjack

    Gruß
    joejayjack



    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom"

  • Angelfreak1995


    also ich würde ab einer größe von 50cm sagen, dass sie ca. im durchschnitt liegt. ab 60-70cm ist der horni schon ordentlich.. glaube die maximal länge liegt bei ca. 1m, die sind jedoch recht selten...


    mfg joejayjack

    Gruß
    joejayjack



    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom"

    Einmal editiert, zuletzt von joejayjack ()

  • Ich hätte eine Sbiro. Montage genommen ist ja genauso wie mit der Wasserkugel zu fischen


    Das Problem ist nur a: Mann kann nur mit einem Harken angeln und der Fischfetzen geht ja unter


    deswegen nehme ich eine Grundmontage mit auftriebskörper auf die Seitenarme kommen die Auftriebskörper so das die Harken unter der Wasseroberfläche treiben kuck dir mal den Link von Osmar an der Bilder und noch eine Erklärung zu der Montage


    Das System bleibt auch an der Stelle


    Bei uns in MV darfst du max. mit 3 Angeln angeln die jewals einen Harken haben oder eine Angel mit 3 harken nehmen
    :gut ;-) :gut

    Jeder Tag ist ein Angel Tag, aber nicht jeder ein Fang Tag

    2 Mal editiert, zuletzt von xXhelmiXx ()