Eisangeln auf Karpfen?!

  • Moin,
    ich angel noch nicht so lange und hab mal ne frage:
    machen Karpfen Winterschlaf? ein freund von mir möchte nämlich am privatteich auf Karpfen eisangeln...ich bin aber noch ein bißchen skeptisch weil ich gehört hab das karpfen winterschlaf machen...


    mfg

  • Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Karpfen oder auch andere Friedfische im Winter sehr vorsichtig beißen. Hatte mal ein Karpfen auf einer einzigen Made (bissl größer als n Reiskorn) und sogar den hat er ganz ganz vorsichtig genommen. Versuchs also mal mit kleineren Maden, anstatt dicken Boilies :-D
    Ein Versuch kann ja nicht schaden...


    mfg joejayjack

  • Karpfen halten kein Winterschlaf, sondern fahren nur ihren stoffwechsel herunter. Dabei bewegen sie sich nicht sonderlich viel und fressen auch dementsprechend wenig. Zudem halten sie sich an den wärmsten Stellen auf, also an der tiefsten Stelle, wo zugleich auch noch natürliche Nahrung für die Karpfen zu finden ist.


    Und Karpfenangeln im Wnter ist längst nicht so leicht wie im Sommer!

  • Hallo,
    du solltest aber bedenken das ein Karpfen, auch im Winter, um eniges kampfstärker ist als andere Fischarten, d.h. durch ein Eisloch kannste ihn nicht vernünftig drillen, außerdem muss das Loch schon ziemlich groß sein wenn mal ein Kapitaler beißt.
    Ich persönlich halte es für nicht sonderlich waidgerecht Karpfen durch ein Eisloch zu drillen-> Abrisse sind vorprogrammiert!


    Gruß
    Lücke

  • hi Luecke,


    Zitat

    d.h. durch ein Eisloch kannste ihn nicht vernünftig drillen, außerdem muss das Loch schon ziemlich groß sein wenn mal ein Kapitaler beißt. Ich persönlich halte es für nicht sonderlich waidgerecht Karpfen durch ein Eisloch zu drillen-> Abrisse sind vorprogrammiert!


    prinzipiell stimme ich Dir da eigentlich zu. Die Frage ist jedoch auch die, was man unter "Eisangeln" versteht und vor allem, wie ich das Eisangeln ausübe.
    Traditionelles Eisangeln bietet sich nicht an, um Karpfen zu fangen. Das sehe ich, wie Du.