Weltneuheit

  • Hallo!
    Weltneuheit
    jedenfalls habe ich so ein Teil – das Multifunktionswerkzeug für Angler, den „Oldman five in one“- in keinen Angelkatalog oder Onlineshop gefunden.
    Was für die sonstigen Freizeitler das Schweizertaschenmesser oder das Leatherman ist, könnte für die Angler der „Oldman five in one“ werden.
    Man sagt, die Eier legende Wollmilchsau für Angler gibt es nicht. Ich aber denke ich bin mit dem „Oldman five in one“ recht nahe dran.
    Wie bei jedem Multifunktionswerkzeug muss man gewisse Kompromisse eingehen, obwohl ch versucht habe diese mit meinen beschränkten Möglichkeiten so klein wie möglich zu halten.




    Im Einzelnen
    1. Fisch gefangen
    - da stellt sich die Frage nach dem Schonmaß. Die Größe des Fisches festzustellen
    ist mit dem im „Oldman five in one“ eingebauten Bandmaß bis 1m kein Problem.




    Amerkung:
    Das Bild ist eine Fotomontage. Die Fertigstellung des Bandmaßes verzögert sich aus
    leider aus privaten Gründen.
    Fisch der Verwertung zuführen
    2. Betäuben
    Zum Betäuben des Fisches wurde deshalb der Griff des „Oldman five in one“ als
    Fischbetäuber ausgelegt.





    3. Töten
    Hierfür ist schnell die richtige Klinge dem Klingenhalter entnommen und in den
    Wechselkopf der Haltegabel des „Oldman five in one“ mit den integrierten
    gezahnten Modulen, eingebaut.



    4. Haken lösen
    Zum Haken lösen wird nach dem Lösen der Klemmschraube, der Griff des „Oldman
    five in one“ von der Schubstange abgezogen. Zum Vorschein kommt ein neuartiger
    Hakenlöser. Mittels eines Drehringes wird die Schnur im Hakenlösekopf fixiert. Ein
    Abrutschen von der Schnur wird dadurch verhindert. Eine eingebaute Klemmfeder
    verhindert ein selbstständiges Verdrehen des Ringes.




    5. Wiegen
    Das Gewicht des Fanges in etwa festzustellen geht ebenfalls mit dem „Oldman five
    in one“ mittels der integrierten Federwaage. Bei einer Federwaage muss man
    immer Abstriche hinsichtlich derGenauigkeit machen. (Einteilung hier 500 gr. je
    Teilstrich)
    Hier musste der größte Kompromiss eingegangen werden, die original Feder ließ
    nurein Gewicht bis höchsten 5kg zu. Mit einer Spezialfeder, welche noch eine
    ausreichende Skalierung , Ablesbarkeit zulässt geht die Waage dann bis ca. 10 kg.



    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.

  • Hallo Daniel Düsentrieb, ääähhhhh Oldman ;)


    Feines Werkzeug was du da hast,grins...
    Wenn du da jetzt noch eine Rute,Rolle und Schnur integrierst,dann
    braucht man zum Angeln kaum noch viel Gepäck mitnehmen ;)


    Cya de Helge

  • Ich bin begeistert von deinem "Oldmam five in one" :gut
    Aber das sieht auch irgendwie echt gefährlich aus :-D
    Hast du das alles selber gemacht oder nur entworfen und in irgendeiner Firma anfertigen lassen?

  • Hallo!


    Zitat

    Hast du das alles selber gemacht oder nur entworfen und in irgendeiner Firma anfertigen lassen?


    Ich würde mich freuen wenn eine Firma es für mich und Euch herstellen würde.


    Selbst entworfen und mit Maschinen in Handarbeit hergestellt (Einzelanfertigung keine
    NC- Maschinen oder so)


    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.

  • Hi zusammen :-)


    Also...ich bin ja einer der glücklichen Besitzer, die so ein Multi-Tool sein Eigen nennen darf ;-)


    Die Präzision, mit der das Teil gefertigt wurde, hätte ich diesem "Bastel-Rentner" ;-)
    mit seinen zittrigen Händen gar nicht zugetraut und das auch noch in einem dunklen Kellerverlies :gut:-D


    Schon genial, was aus einer anfänglichen harmlosen Idee, einen Aaltöter aufzurüsten, geworden ist!
    Wirklich durchdacht und mit viel Liebe zum Detail realisiert!


    Nochmals Danke an dich Herbert!


    Ausgerechnet jetzt kommen diese Behörden-Spacken auf die blöde Idee,
    den Aal in meinem Hausgewässer (Rhein) bis Ende 2012 ganzjährig zu schonen :rolleyes: :piep:



    Gruß
    Norbert

    Es gibt zwei Dinge, die man nich ändern kann: Die Frauen und das Wetter.
    Also warum darüber aufregen?

    Fehmarn von 26.04-15.05.2021

    gestrichen wegen Corona :kotz

    Neu gebucht vom 17.10.-07.11.2021 :thumbup:

  • Moin Oldman
    Geniales Teilchen was Du da gebaut hast.Hast Du denn auch dran gedacht das Teil zum Patent anzumelden??Find ich echt SUPER was wir hier vom Bastelking zu sehen bekommen,und alles erfüllt seinen Sinn.Meine Hochachtung!!
    Gruß und Petri Heil Oli :angler:

  • Ich habe mir das jetzt lange genug mit angeschaut und muss sagen:


    Da muss noch etliches verbessert werden, an diesem zweifelhaften Wunderwerk!


    - Die Sägezähne sollten zumindest mit Diamantspitter versehen werden.


    - Die Einsätze müssen unbedingt aus Titan sein. Popeliges Edelstahl ist wohl total daneben!


    - Die Vergoldung des Schlagkopfes halte ich für enorm wichtig. Einfaches Messing setzt irgendwann giftigen Grünspan an!


    - Das Gehäuse sollte aus rostfreiem Carbon bestehen.


    Ihr seht also, dass hier noch viel verbessert werden muss.


    :-D :-D :-D :-D :-D


    Feine Sache ... das!
    Geile Arbeit Herbert. Ich möchte auch Rentner sein! :-D


    Aber eines hast du tatsächlich vergessen:


    Die Leuchtfarbe, damit man das gute Stück im Dunkeln wiederfindet! :-D

    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948

  • Hallo!


    Ich bin mit allem einverstanden - bis auf die Leuchtfarbe - da weiß ich nicht welche
    Farbe zur Zeit in ist :-D


    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.

  • Zitat

    da weiß ich nicht welche Farbe zur Zeit in ist


    "Norwegian Wood"


    in Öko Light!


    Da ist Beat(les) drin! :-D

    Ich freue mich, wenn es regnet.

    Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.


    Karl Valentin, deutscher Humorist * 4.Juni 1882; † 9.Februar 1948

  • Hi!


    Wieder eine Erfindung :-P


    Pauer Beat mit Leuchtfarbe - nach dem Genuß bist nichtnur du sondern auch deine Blähungen im Dunkeln sichtbar. :-)) :-)) :-)) :-))


    Gruß Oldman

    Wenn der letzte Baum gefällt und der letzte Fisch gefangen ist,
    wirst du feststellen das man Geld nicht essen kann.