Wrackdorschangeln

  • Moin Angelfreunde,

    25.07.2011
    Das mit den Wracks ließ mir keine Ruhe.Ich schreibe mir die
    Positionen aus Volkers Link auf.Von der "Svendborgsund" und dem
    "R 222".Rüber damit zu Andreas.Der hatte sich eine neue Seekarte
    S3 (E´förder Bucht) besorgt.Wir studieren die Karte.Die Wracks
    sind nicht eingezeichnet.Aber anhand der Karte und den Positionen
    finden wir die Stellen.


    Autor mit Wrackdorsch

    Andreas ermittelt die Entfernung vom Campingplatz bis zu den
    Stellen.23 bis 25 km Luftlinie laut GPS.Das ist ihm zu weit.Mir auch.

    Nebenan bastelt Hartmut an seinem Outborder.Irgendwas mit der
    Kühlwasser-Versorgung.Wir schnacken und fachsimbeln.Da fragt
    Andreas "sag mal,wo liegt eigentlich dein Wrack"? Wir zeigen
    Hartmut die von uns ermittelten Positionen.Der lacht nur.Das Wrack,
    an dem er angelt,liegt ganz woanders.Häh!!! Querab Seeschlößchen
    (Dänisch-Nienhof),Linie Tonne 8b und dann etwas nördlich.Das Wrack
    liegt auf 17m Tiefe.
    Hartmut gibt uns die Position von seinem GPS,die Andreas sofort bei
    sich einspeichert.


    Andreas Montage

    Wir schnacken noch ein wenig mit Hartmut.Bei einem Kaffe ermitteln wir
    die Position in der Seekarte.Okay.
    Plötzlich sagt er, "hast du Lust zum Angeln"? "Eigentlich nicht so richtig.
    Dir läßt das Wrack wohl keine Ruhe,was "? "Jo,der Urlaub geht zu Ende
    und ein bischen Fisch möchte ich schon mit nach Hause nehmen".


    Meine Montage

    Ich überwinde den inneren Schweinehund und wir legten los.War die See
    im Küstenbereich noch relativ ruhig,liefen weiter draußen ganz schöne
    Wellen.Hallo,hallo !!
    An der Position angekommen,das Wrack war auf dem Fischfinder gut
    zu sehen,schnell die Angeln klargemacht und ab in die Tiefe damit.
    Wir ließen uns über das Wrack treiben.Gleich die erste Drift brachte uns
    je eine Dorschdublette.Meine Fresse--das geht ja gut los.Nächste Drift
    brachte je nur einen Dorsch.Bei der nächsten Drift habe ich einen Hänger,
    aber Andreas manöveriert ihn frei.Das ganze von vorn.Wieder kommt
    je eine Dublette nach oben.Ich kann es nicht fassen.Dann hat Andreas
    einen Hänger,den er aber auch frei bekommt.



    Großmaul

    Hoffentlich hält meine Schnur,ich hatte eine 0,30er Monofile auf der
    Spule.Sie hat gehalten.Mittlerweile waren unsere Fischeimer fast voll.
    Wir hatten zu dem Zeitpunkt 8 gute Dorsche.Andreas wollte noch nicht
    Schluß machen.Also erneute Drift.Wieder je eine Dublette.Mannohmann.
    Das war nicht zu fassen.Wir angelten noch nicht mal eine Stunde und
    schon waren die Fischeimer gefüllt.Inzwischen hatten wir 12 Dorsche.
    Wir beschlossen Schluß zu machen.Es war genug.


    Schöne Filets

    Zu Hause teilten wir den Fang und sofort ging es ans Filetieren.Andreas
    sagte, "bring mir die Köpfe". "Was willst´n damit? Für Fischsuppe"?
    "Nee,nee,ich hol da die Gehörsteine raus und bastel daraus eine schöne
    Kette für Bettina".Na,gut.


    Köpfe für Andreas

    Mittlerweile habe ich meine Fische filetiert und die Filets in der Küche
    abgeliefert.
    Das war für mich ein Angeltag der Superlative.Eine Stunde geangelt
    und 12 Dorsche gefangen,wenn auch zu zweit.Die Dorsche hatten eine
    Länge von 42cm bis 65cm.



    Der Gesamtfang


    Das Wrack werden wir bestimmt noch mehrmals ansteuern.

    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.pngist gelaufen.

    Wieder auf der Insel: 02. 05. 20 bis 09. 05. 20

    Der Müll muss mit !!!



  • All,


    inzwischen waren wir nochmals an derselben Stelle.
    Wir fingen 8 Dorsche zwischen 40cm und 68cm.
    Jetzt werden wir das Wrack erstmal in Ruhe lassen.
    Ist auch zu stürmisch.
    Bilder sind nicht gemacht worden und ich habe nicht
    immer die Kamera dabei.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.pngist gelaufen.

    Wieder auf der Insel: 02. 05. 20 bis 09. 05. 20

    Der Müll muss mit !!!