Welche Karpfenrute?

  • bevor du dich für eine der beiden ruten entscheidest oder vieleicht doch eine ganz andere nimmst ,solltest du uns doch erstmal sagen was du genau mit der rute machen willst :
    -an welchem gewässer angelst du?
    -wie groß und tief ist das gewässer?
    -weißt du wie groß die karpfen in diesem gewässer werden?
    -mit welchen methoden willst du angeln?
    ...
    dann können wir dir besser helfen! ;-)

  • Hallo liebe Forengemeinde,
    ich steh derzeit vor der selben Entscheidung. Primär fisch ich lieber auf Raubfisch aber zur Schonzeitüberbrückung will ich es mal intensiver auf Karpfen versuchen.
    Im Rennen sind die Daiwa Windcast (3 lbs.) und die DAM D-Fender II. Wobei die zwei oben genannten Ruten auch nen guten Eindruck machen. Preislich will ich mich nicht ü 80 Euro bewegen. Länge: 3.60 und 3 lbs. Wurfgewicht erscheint mir als gutes Mittel, nach Möglichkeit auch 3teilig.
    Bevorzugte Gewässer sind mittlere und große Stau- bzw. Baggerseen.

  • Nico13:
    Ich würde, sofern noch akut, eindeutig zur Daiwa Windcast greifen. Damit sollst laut Test (war in FischundFang vor nicht allzu langer Zeit) ziemlich weit rauskommen.
    3lbs sind sicher nicht verkehrt, damit kannst auch größere Bleie ordentlich ausbringen. Habe selbst eine Daiwarute und bin sehr zufrieden damit.
    Na dann, Petri!

  • hey


    Ich hab mir jetzt vor kurzer Zeit noch 2 Fox Warrior S 12ft 3lb gekauft.
    Diese Rute ist wirklicht top!!!!!!!!!!! Sie kostet nicht viel und ist sehr fein im Drill


  • ???
    Ist es nicht egal ob ich 30 pfünder oder 60er?
    kommt es da nicht auf die Schnur an?
    Genauso ist es mit der Tiefe und methode, ob ich jetzt Mais, Cubes oder nen Schneemann fischen will :-D


    Und welches Gewässer genau :-D:-D?


    naja
    Mfg Spiegler :angler:

    Wenn Karpfenangeln eine Religion wäre,


    dann wäre Frankreich das Heilige Land!

  • Hi Spiegler,


    Hast wohl schon dir deine neuen Ruten gekauft ?
    ich habe mir die Greys prodigy gt5 in 3 lb zugelegt kann ich nur empfehlen absolut spitzen Ruten :gut :gut :gut


    Viel Erfolg beim nächsten ansitzen :angler:


    Petri


    Gruss Andreas

  • @ carp 1
    Habe mir 4 neue Fox Warrior ES 12ft mit 3lbs gegönnt.
    Preis Leistungsverhältnis ist top!


    mfg Spiegler :angler:

    Wenn Karpfenangeln eine Religion wäre,


    dann wäre Frankreich das Heilige Land!

  • Hi Spiegler


    ist auch eine sehr gute wahl :angler:


    klar haste recht und es ist egal ob du auf grosse oder kleine Fische angelst oder an welchen Teich ,


    wann geht es bei dir wieder los ?


    Petri


    Gruss Andreas

  • @ Carp 1
    Gleich los zum Füttern und dann am Wochenende wieder ne Nacht.
    Zwischen Weihnachten und Neujahr gehts dann anne Weser...
    Also ich bin noch nicht Fertig mit 2012!!


    Mfg Spiegler :angler:

    Wenn Karpfenangeln eine Religion wäre,


    dann wäre Frankreich das Heilige Land!

  • Na da bin ich ja gespannt ob du noch Glück hast ;-) ich will Wochenende auch nochmal los aber nicht auf Karpfen.
    Mal schauen ob ich noch ein paar Quappen fange damit die angeln nicht einstauben.Wird zeit das der Winter vorbei geht :rolleyes:


    Gruß Dennis