Angeln am Nord-Ostsee-Kanal (NOK)

  • Hallo Angelfreunde,


    obwohl es an der Küste jetzt so langsam wieder rund geht,

    hat der NOK seine Anziehungskraft auf mich noch nicht

    verloren. Wo sonst kann man Salz- wie auch Süsswasserfische

    nebeneinander fangen. Hier Plattfisch und Zander.


    Gestern war ich los, um zu versuchen am NOK Plattfische zu fangen.


    3654-8713518a-large.jpg

    nachdem ich an 2 Tagen die Dalbenreihe rauf und runter auf Zander gefischt hatte, das sind

    immerhin 2km eine Tour, sollte es gestern auf Plattfisch gehen. Keinen Zander gefangen.


    3655-644e50c6-large.jpg

    wie ich dort ankam, war schon allerhand los. Die Kollegen hatten ihre Eimer

    fast voll, hoch waren 18 Stück (Plattfische). Seit 07.00 Uhr.


    3656-87e41dd8-large.jpgmein Angelplatz. Ich war erst um ca. 11.00 Uhr dort. Musste Frauchen noch

    in die Stadt fahren. Bei der Gelegenheit holte ich auch gleich die Wattwürmer ab.

    Nordseekrabben hatte ich schon vorher besorgt.


    3657-e04d9ec9-large.jpgMeine Ruten. Diesmal hatte ich die Silverman Starfisher Tele Hechtrute mit 3,30m

    Länge und einem WG von 40 bis 100gr mit. Muss sagen, damit kann man gut

    am Kanal angeln.


    3658-0932a964-large.jpgIrgendwann kam dann dieses Schiff vorbei. Nagelneu. Eine reine Elektrofähre,

    die In London auf der Themse ihren Dienst aufnehmen soll.


    3659-7fa03c71-large.jpgdiese Viecher gab es dort auch, richtige Köderräuber.


    Ich war ungefähr 4 Std. dort und hatte zwar Bisse, doch war stets nichts dran.

    Gegen 15.00 Uhr packte ich zusammen. Dabei landete ich einen Butt von 34cm..

    Na ja, wenigstens nicht Schneider.

    Wie ich beobachten konnte, wurden auf der gegenüberliegenden Seite 3 Zander

    aus dem Wasser gehoben.

    Und dann kam jemand die Dalbenreihe zurück und hatte im Eimer 2 Zander und

    was für welche. Solche Großen hatte ich bisher noch nicht gesehen.

    Es ist stets die Frage, "auf was gehst du heute"? Ich entscheide mich immer nur

    für einen Zielfisch, um nicht zuviel Gerät mitzuschleppen.

    Heute wird mal nicht geangelt, aber morgen geht es, so das Wetter mitspielt,

    wieder los.


    Mit Petri Heil

    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.pngist gelaufen.

    Wieder auf der Insel: 02. 05. 20 bis 09. 05. 20

    Der Müll muss mit !!!



    7 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()

  • Hallo Angelfreunde,


    heute war ich mit 3 Angelkollegen am NOK bei

    Großkönigsförde, Nordseite. Treffen war um 08.00

    Uhr. Das Wetter war zunächst diesig. Später kam

    aber noch die Sonne durch. Wind aus SW, 2 Bft.


    3660-965a435d.jpg

    Treffen am BW-Übergang, gut zu erreichen


    3661-4d017f67.jpg

    auf der Südseite alles voller Autos und Angler, Vereinsangeln,

    gut, dass wir gleich auf die Nordseite gefahren sind.


    3662-ba1cf9ee.jpg

    das sah nicht nach einem guten (Wetter-) Angeltag aus


    3663-6ad96e38.jpg

    der Blick nach links, dort habe ich noch niemanden

    angeln sehen


    3664-acfb2130.jpg

    gegen 09.30 Uhr gelang mir der Fang dieses 49er Dorsches. Ich war

    echt überrascht in ca. 20km von der Schleuse (Holtenau) noch

    Dorsche anzutreffen. Köder waren Wattis und Nordseekrabben.

    Danach hätte ich Schluss machen können, denn es tat sich nichts

    mehr an meinen Ruten. Die anderen Angelkollegen zogen jeder

    einen Plattfisch.

    Nach einem zünftigen Grillen, machten wir gegen ca. 15.00 Uhr

    Schluss. Es wurde verabredet, sich demnächst wieder zu treffen.


    Mit Petri Heil

    Jürgen (Flunder)

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.pngist gelaufen.

    Wieder auf der Insel: 02. 05. 20 bis 09. 05. 20

    Der Müll muss mit !!!



    6 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()

  • Hallo Angelfreunde,


    heute Nachmittag war ich hier am NOK


    3684-93166969.jpg

    bei Suchsdorf auf der Südseite


    3681-325af62d.jpg

    Weiche Schwartbruk, nach RD


    3683-5e6c4f1b.jpg

    Levensauer Hochbrücke, nach Kiel


    Um 11.00 Uhr war ich am Kanal. Alles aufgebaut, doch die

    Bisse liessen auf sich warten. Schließlich hatte ich auf beide

    Ruten einen Biss. Eine Rute kann man nur bedienen. Der Biss

    konnte nicht verwertet werden. Auch an der anderen Rute

    war nichts dran, aber ein Haken war weg-- wie abgeschnitten.

    Waren wohl die Wollhandkrabben.


    3685-38210b77.jpg

    mein Gerät, nur das Notwendigste


    3686-37efc563.jpg

    meine Angelstelle


    Lange tat sich nichts. Plötzlich hatte ich wieder einen Biss.

    Anhieb-- der saß. Ich landete den Plattfisch und versorgte ihn.

    Der Butt war 35cm lang.


    3687-78036786.jpg

    der Butt, 35cm, es blieb der Einzige


    Gegen 15.30 Uhr waren die Würmer verangelt. Ich packte

    zusammen und fuhr nach Hause.


    So, das war´s erst mal mit der Wurmangelei. Nun werde ich

    wieder mit Blech und Gummi werfen.


    Mit Petri Heil

    Jürgen (Flunder)

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.pngist gelaufen.

    Wieder auf der Insel: 02. 05. 20 bis 09. 05. 20

    Der Müll muss mit !!!



    4 Mal editiert, zuletzt von Flunder ()