Kleiner Fangbericht MLK 31.03.

  • Moin,


    gestern gegen Abend war ich mal kurz ne Runde angeln. Gewässer war der MLK. Eigentlich wollte ich eine andere Stelle aufsuchen, war aber gestern zu faul den ganzen Kram zu schleppen. Daher fuhr ich auf einen Parkplatz, der direkt am Kanal liegt. Hier kann man prima vom Auto aus angeln ;)


    Als ich ankam fütterte ich mit Maden und einer selbstgemachten Futtermischung bestehend aus fein zerbröselten Brot, Weissbrot, Hafer, Spekulatius, Knoblauch, Zusatzfutter usw. etwas an. Habe im Laden vergessen Fertigfutter zu kaufen und musste daher etwas improvisieren. In der ersten Stunde ging bis auf einen Barsch (den ich aber an der Oberfläche verloren habe) nichts. Als es ein wenig dunkler wurde kamen die Fische an den Angelplatz und machten sich über das Futter (s. Bild) und auch über meine Köder her, die ich mit Pose auf Grund anbot. Dann ging es teilweise recht schnell mit den Bissen. Kurz darauf musste ich aber leider wieder los.


    Insgesamt konnte ich 3 Aland und 4 Rotaugen landen. Alle bissen relativ dicht am Ufer auf Made. Leider blieb das erhoffte Prachtexemplar aus. Der größte Fisch hatte 32cm.


    LG

    Dateien

    • fische.JPG

      (390,1 kB, 77 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • futter.JPG

      (242,96 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • angelstelle.JPG

      (213,95 kB, 65 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo
    Petri Heil zu deinen Fängen
    Das ist doch schon mal was .
    Ich war am 29.03 mit dem Bärigen am Stausee und es reichte nicht für einen Fangbericht .
    Es ging absolut nichts.
    Aber es war trotzdem schön am Wasser zu sein
    LG Sylvio

  • Hi rockon :-)


    Danke für den Bericht und die Fotos :gut
    Wenigstens ging bei dir was....hier bei uns im Rhein geht noch gar nix,
    obwohl das Wasser mit knapp 10°C eigentlich "fressfreundliche" Temperatur hat. ?(
    Allerdings sehr wenig Wasser und glasklar...Sichttiefe ca. 4 Meter!


    Abwarten....wird schon bald losgehen!


    Gruß
    Norbert

    Es gibt zwei Dinge, die man nich ändern kann: Die Frauen und das Wetter.
    Also warum darüber aufregen?

    Fehmarn von 26.04-15.05.2021

    gestrichen wegen Corona :kotz

    Neu gebucht vom 17.10.-07.11.2021 :thumbup:

  • Moin rockon,


    Petri Heil zu deinen Fängen.
    Es geht also schon was.
    Hier ist die Heringsangelei in vollem Gange.
    Beissen zu unterschiedlichen Tageszeiten.
    Morgen will ich mal los.


    Mit Petri Heil
    Flunder

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm??


    SAV Kanalfreunde Kiel e. V.


    7564-logo2021aa-png


    Wieder auf der Insel: ... gebucht vom 24. 04. 21 bis 30. 04. 21

    wir haben abgesagt.


    Der Müll muss mit !!!



  • Na Hallo,

    da wünsche ich Dir mal - Petri Heil - :thumbsup:
    Schön das es noch so mit dem Angelerfolg geklappt hat!!!!! Ich freue mich für Dich, denn es ist
    doch ein schönes Gefühl, wenn man nicht nur am Wasser und in der Natur war, sondern das Ganze
    noch mit einem so schönen Fangerfolg gekrönt wird, oder ?


    Gruß Olaf

  • Danke für den Bericht, :thumbup:


    dein Fang lässt ja darauf schließen, das die Grundeln noch nicht bei euch eingezogen sind.
    Ich freu mich schon auf weitere Berichte vom MLK.



    GvH Rainer


    Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben wenigstens ein bisschen mehr Spiel


  • Danke,


    ja war eigentlich ein schöner Angeltag. Ich denke später fahre ich nochmal kurz hin die restlichen Köder aufbrauchen. Soll auch bald wieder schlechter mit dem Wetter werden...dann sollte ich vielleicht den heutigen Tag nochmal nutzen. Ich hoffe ja immer noch auf ein Rotauge 40+ oder einen dicken Aland.


    Wollte eigentlich auch noch zur Weser, hoffentlich finde ich die Zeit.


    Grundeln haben wir hier übrigens tatsächlich keine :gut Es sollen angeblich vereinzelnd welche gefangen worden sein...MLK / Weserbereich, ist ja praktisch auch nur 30km von hier. Ob es tatsächlich Grundeln waren oder Gründlinge weiss ich nicht ;) Jedenfalls habe ich hier noch nie eine gefangen oder aus zuverlässiger Quelle gehört das welche gefangen wurden.


    LG