Bin da gerade drüber gestolpert Rhein angler ans Wasser.

  • Moin .


    Ihr Angler vom Rhein seid ihr den schon am Wasser,bei dem Angebot


    https://ga.de/bonn/stadt-bonn/…els-im-rhein_aid-52467821

    Gruss von der Soeste Jochen. :angler:


    Fehmarn ..2020 vom 01.05.2019-10.05 Covid 19 zum Opfer gefallen.:cursing:;(

    neuer Versuch vom 25.10. - 01.11.2020.:laola:

    Und 06.06-14.06.2020 :laola:


    Wenn ihr auch die Klage gegen die Fischereiabgabe unterstützen wollt


    Siehe hier http://www.anglerdemo.de/ verwendungszweck Klage Fischereiabgabe

  • Meefo46

    Hat den Titel des Themas von „Bin da gerade drüber gestolpert Rheinangler ans Wasser.“ zu „Bin da gerade drüber gestolpert Rhein angler ans Wasser.“ geändert.
  • Naja Jochen....wegen so einem kleinen Wels geht hier keiner mehr ans Wasser :-))


    Wir haben hier am Hochrhein sehr viele Welse in allen Größen von 20cm bis 228cm (dieses Jahr vom Vereinskollegen gefangen)

    Seltsam ist nur, dass nahezu alle Welse über 180cm mit Tauwurmbündeln gefangen werden.

    Leber, Herz, Tintenfisch, Boilies, toter Köderfisch, Geflügelteile, sonstige Innereien, stinkende Dpis...alles

    verliert gegen 10-12 Tauwürmer am fetten Haken =O


    Gruß

    Norbert

    Es gibt zwei Dinge, die man nich ändern kann: Die Frauen und das Wetter.
    Also warum darüber aufregen?

    Fehmarn von 13.09.-04.10.2020

    Anders als geplant, aber besser als gar nicht.


  • Hallo Angelfreunde,


    das sind doch mal gute Nachrichten vom Rhein.


    Mit Petri Heil

    Jürgen

    Watt wär`n wa ohne Wattwurm?


    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.


    3741-50f8b3e0-tiny.png

    Wieder auf der Insel: neuer Anlauf: 24. 10. 2020 bis 31. 10. 2020

    Der Müll muss mit !!!



  • Detlef kann doch nicht mal vernünftig auf Grundeln, warum soll er sich dann mit einem Wels anlegen😀😀😀😀

    Moin Rainer das trifft den Detlev aber schwer.:-))

    Gruss von der Soeste Jochen. :angler:


    Fehmarn ..2020 vom 01.05.2019-10.05 Covid 19 zum Opfer gefallen.:cursing:;(

    neuer Versuch vom 25.10. - 01.11.2020.:laola:

    Und 06.06-14.06.2020 :laola:


    Wenn ihr auch die Klage gegen die Fischereiabgabe unterstützen wollt


    Siehe hier http://www.anglerdemo.de/ verwendungszweck Klage Fischereiabgabe

  • was will man denn mit solch einem Fisch. Die sind hoch kontaminiert und müßten zum Eigenschutz als Sondermüll entsorgt werden.

    Siehste Wolle....genau deswegen fische ich nicht auf die Riesen.

    Bei einem Alter von ca. 35-45 Jahren sammelt sich da einiges an dreck im Fett.

    Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie der Rhein vor 30 Jahren ausgesehen hat

    und was für ein Dreckzeug da reingelaufen ist.

    Quecksilber aus der Industrie, polychlorierte Biphenyle, andere Schwermetalle aus der Aluproduktion

    und so weiter <X

    All das Zeug haben diese Uriane in ihrer Jugend noch mitgekriegt und brav gefressen.

    Ist auch so noch genug im Rhein, nur wohl verwahrt und abgeschirmt unter einer festen Sedimentschicht

    und und somit nicht mehr biologisch relevant....so lange keiner im Dreck rumbuddelt oder rumbuddeln muss.


    Kleinere Wels zwischen 2-5 Jahren kann man noch mit Genuss verzehren,

    entweder als Filet in der Pfanne oder im Ganzen geräuchert.


    Gruß

    Norbert

    Es gibt zwei Dinge, die man nich ändern kann: Die Frauen und das Wetter.
    Also warum darüber aufregen?

    Fehmarn von 13.09.-04.10.2020

    Anders als geplant, aber besser als gar nicht.